Frage von Aleksandra2204, 21

Wie rechnet man das dfd?

4x + 26 = 6x
Ich verstehe das mit = 6x

Antwort
von cupcake2110, 10

Bei einer gleichung muss man einfach das x ausrechnen
Das macht man indem man alle zahlen vom x/y o.ä wegbringt.

Also in diesem fall

4x + 26 = 6x | - 4x
26 = 6x - 4x
26 = 2x |:2     (Weil man ja x rausbekommen will)

13 = x

Die Menge von x beträgt 13 :D
Ka wie man das sagt xD

Antwort
von VincentTe, 8

alle x müssen auf eine seite des = und auf die andere die zahlen ohne x also 2x = 26 dan geteilt durch 2 ergibt x= 13

Antwort
von C17Freak, 15

Das bedeutet, dass 4x+ 26 genau das gleiche, wie 6x bedeutet. Jetzt kannst du auf beiden Seiten -4x machen, dann hast du 26 = 2x Wir wollen aber wissen, was x ist, also noch einmal /2 und wir haben x=13

Antwort
von Hiajen, 14

4x+26=6x. | -4x
26 = 2x. | :2
13 = x

So sollte es zu lösen sein :3

Antwort
von Westpaw, 2

Stell dir das so vor.
Das ist eine Waage.
Das = Zeichen trennt die.
Auf einer Seite hast du +4x+26 auf der anderen Seite +6x

Du willst jetzt herausfinden was für ein Wert x hat.

Dafür sortierst du erst einmal Zahlen mit x auf die rechte Seite und normale Zahlen auf die Linke Seite.

Wie schafft man das, ganz einfach.
Du ziehst auf beiden Seiten 4x ab.
Dann bleibt auf der Linken Seite kein x mehr übrig und auf der rechten Seite nur noch 2x

Also:
+4x+26=+6x l-4x

+26=+2x I:2 (weil du musst jetzt 1x rechts steheb haben, also teilst du 2x durch 2 damit du 1x rausbekommst.

+13=x

Jede Rechnung musst du auf beiden Seiten rechnen.

Antwort
von NUT123, 7

Du muss die 4x rüber holen. Dafür muss du -4x machen also 6x-4x=2x

Dann hast du so eine gleichung:

26 =2x / :2

13=x

Antwort
von vninav, 21

Minus 4x und dann einfach ÷2

Antwort
von Dovahkiin11, 9

Ist doch nicht so schwer.

-4x ergibt 

26=2x 

Und durch was teilst du 2x, um auf 1x zu kommen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community