Wie rechnet man das aus - 1 gramm Eisen auf einer Fläche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ganz normal nur mit großen Zahlen
(und exponentialgesetze könnten helfen)
Ich gehe mal davon aus das die 2,5 * 10¹¹m² stimmen.
(hab die Republik noch nicht selbst abgemessen)
das ist eine Dreisatz Aufgabe
2,5 * 10¹¹ entspricht 10²²
1                  entspricht 10²² / (2,5 * 10¹¹ )
10²² / (2,5 * 10¹¹ )
=10²²/10¹¹/2,5
=10²²⁻¹¹/2,5
=10¹¹/2,5
=10/2,5*10¹⁰
=4*10¹⁰
pro m² wären dann 40 Milliarden Atome

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausrechnen, wieviele m² die BRD hat und dann die 10²² durch das Ergebnis teilen.

also 10²²/10¹¹=10¹¹

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Streamer491
21.02.2016, 20:22

Also 250.000 km² : 10.000.000.000.000.000.000.000

Ehm... Ich habe noch eine Hilf gefunden:

"1gr Eisen verteilt auf 750km² = 1,3 * 10^13 auf 1m²"

0

Was möchtest Du wissen?