Frage von Darmabfall88, 41

Wie rechnet man 7/5 mal 3 in ein ganzes und bruch?

UND noch 3 mal 2 1/2

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 20

Manche Fragen sind doch einfach wunderbar.

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-1.htm

7/5 * 3 = 21 / 5 = 4 1/5

Zum Multiplizieren eignen sich gemischte Zahlen gar nicht. Deshalb machen wir aus 2 1/2 besser 5/2 und gehen auf den unechten Bruch da oben zurück.

21/5 * 5/2 = 21/2           da man die 5 kürzen kann
                                     immer vor Multiplikationen/Divisionen kürzen!

                 = 10 1/2 

Kommentar von Volens ,

Da habe ich wohl eine 3 übersehen. Ich dachte, der Term solle weitergerechnet werden.

3 * (2 1/2) = 3 * 5/2 = 15/2 = 7 1/2

So dann also.

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 23

Am einfachsten per schriftlicher Division (wenn man es im Kopf nicht schafft):

21 : 5 = 4 Rest 1 = 4 + 1/5 = 4 1/5
20
--
 1
Antwort
von EinNachtfuchs, 15

7/5*3= 21/5 Als Bruch

Dezimal: 1,4*3=4,2

2-1/2 =5/2 (Fünf Halbe) als Bruch. bedeutet: 5/2*3=15/2 (Fünfzehn Halbe)

Dezimal: 2,5*3= 7,5

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten