Wie rechnet man 1000*1/4?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Stell Dir 1000 als 1000/1 vor
  • Dann kannst Du die beiden Brüche multiplizieren: Zähler mal Zähler und Nenner mal Nenner
  • ->  (1000*1)/(1*4) = 1000/4
  • Jetzt kannst Du mit 4 kürzen -> 250/1 = 250

Du kannst den Bruch aber auch als Dezimalzahl schreiben: 1000* 0,25

  • Komma weglassen: 1000*25 = 25000
  • zwei Stellen wegstreichen (für die zwei Nachkommastellen bei 0,25) ->250
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 mal 1 und dann durch 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kümmere dich um Bruchrechnung! Lehrer wiederholen sie nie, aber sie bleibt genau wie Prozentrechnung und Dreisatz (Verhältnisrechnung) bis zum Abitur aktuell.

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-2.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechne hier

1000 mal 1 .... dann geteilt durch 4...   

1000 mal 1 kannst Du weglassen, weil es ja 1000 bleibt

 also nun : 1000 geteilt durch 4  = 250

also   1000*1/4  = (1000 mal 1/4)   = 1000 x 1 : 4 = 250

 Klar?   oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1000 * 1 / 4

= (1000 * 1) / 4

= 1000 / 4

= 250

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?