Frage von GoaS1312, 17

Wie rechne ich Trigonometrische Rechnungen aus?

Ich habe im Moment das Thema Trigonometrie. Ich habe das Thema am Anfang verstanden. Aber jetzt bin ich totalverwirrt und weiß nicht mehr wie ich Tangens, Sinus, und Kosinus ausrechnen soll. Ich brauche dringend Hilfe, da ich bald eine Arbeit schreibe! Danke schon mal im Vorraus

Antwort
von kdreis, 10

Zeichne einen Kreis k mit dem Radius 1 (Einheitskreis) um den Koordinatenursprung und eine Gerade g durch den Ursprung, die mit der x-Achse den Winkel Alpha bildet. g schneidet k im Punkt P.

Von P aus fällst Du das Lot auf die x-Achse. Die Länge dieses Lots ist      sin(Alpha). Der Fußpunkt des Lots hat vom Ursprung den Abstand cos(Alpha). g schneidet die Tangente an k durch den Schnittpunkt mit der x-Achse im Punkt T. Der Abstand von T zur x-Achse heißt tan(Alpha).

Im rechtwinkligen Dreieck hat man den Spezialfall für Alpha zwischen 0° und 90°. Hier gilt: sin(Alpha) = Gegenkathete/Hypotenuse, cos(Alpha) = Ankathete/Hypotenuse und tan(Alpha) Gegenkathete/Ankathete. Wenn Du in dem Dreieck den Satz des Pythagoras anwendest, kommst Du auf sin² + cos² = 1                  

Antwort
von Vit4Cjoda, 11

Sinus=gegenkatthete/Hypothenuse
Cosinus=Ankathete/Hypothenuse
Tangens=gegenkathete/Ankathete
Oder was willst du wissen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten