Frage von gfoli, 31

Wie rechne ich Kamera Zoom zusammen?

Ich möchte mir demnächst eine Kamera zulegen, diese hat einen 24x Optischen Zoom.Passend dazu möchte ich noch ein Objektiv mit 2.0x Zoom kaufen.Wenn ich nun das Objektiv auf die Kamera setze, hab ich dann das zwei fache an optischen also 48x?

Danke !!

Antwort
von uwghh, 8

Moin,

der Zoomfaktor ist nicht weiter als die Endbrennweite geteilt durch die Anfangsbrennweite, also bei der fz200 600:25=24.

Bastelst Du den 2x Telekonverter vor das fest verbaute Objektiv sind dann eben 1200mm = Zoomfaktor 48.

ABER:

diese Vorsatzlinsen sind Müll, die die Abbildungsqualität sehr verschlechtern, absolut nicht empfehlenswert!

UND:

der Zoomfaktor sagt nichts über die Abbildungsgröße aus, um die es Dir wohl geht, d.h. wenn ein Objektiv eine Brennweite von z.B. 150-600mm hat, also einen Zoomfaktor von nur 4, dann ist Abbildungsgröße vergleichbar mit dem 24x Zoom der fz200 (am Teleende, an KB Kamera).

Antwort
von HDXFTGHF, 13

Wenn die Kamera schon 24x Zoom hat, dann setzt das ja vorraus das schon ein Objektiv drauf ist, und bei diesen Superzoom Dingern handelt es sich meistens um Bridge Kameras mit fest verbauten Objektiv. Wie willst du also noch eins Dranbekommen. Sag mir mal bite welche Kamera es ist?

Kommentar von gfoli ,

Panasonic lumix fz200

Antwort
von atijaja, 15

Erzähle mir bitte mal von welcher Kamera/objektiven du sprichst

Kommentar von gfoli ,

Sinocore 2.0x Objektiv

Panasoniclumix fz200 kamera

Kommentar von atijaja ,

fz200 ist eine Kamera mit festem objektiv .. da kann man keinen telekonverter dazwischensetzen

Kommentar von migebuff ,

Er meint eine Vorsatzlinse. Damit wird aus der optischen Katastrophe eine doppelte Katastrophe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten