Frage von bumbumbum,

wie rechne ich die mwst. aus einem betrag raus? was muss ich in den rechner eingeben? wusste es mal

Antwort von Niklaus,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Geteilt durch 119 mal 100, dann hast du den Preis ohne MwSt. Die Differenz ist die MwSt.

Kommentar von Ghoul,

Das ist ja praktisch ;p

Ne mal im ernst, durch 1,19 teilen reicht auch ;)

Kommentar von djfreiflug,

Er will aber nich den Preis ohne Mehrwertsteuer sondern die Mehrwertsteuer

Kommentar von Indigo,

da oben steht nicht das die Mehrwertsteuer gesucht wird ! Sondern wie man aus dem Betrag die mwst rausrechnet und das wurde richtig schön erklärt,.. dh

Antwort von muchomachine,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also ich hab mich neulich auch so rumärgern müssen, da ich einfach keinen blassen schimmer hatte, wie man die Mehrwertsteuer ausrechnet. Dieses Video hat mir weitergeholfen!

Video von Philay19 Fragant 25.07.2012 - 16:39
Mehrwertsteuer richtig herausrechnen
Antwort von boriswulff,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei 19% Umsatzsteuer rechnet man wie folgt:

Bruttobetrag / 1.19 = Nettobetrag

Nettobetrag * 0.19 = Umsatzsteuer

Antwort von bitmap,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Durch 119 teilen und danach mit 19 mal nehmen.

Kommentar von djfreiflug,

noch abgefahrener

Kommentar von Indigo,

und dann ?

Kommentar von bitmap,

Dann hat man die Mehrwertsteuer, die rausgerechnet werden sollte.

Kommentar von JoWaKu,

Ist korrekt, dann hat man (bis auf evtl einen Cent Rundungsfehler) gleich die MwSt.

Kommentar von Indigo,

die mehrwertsteuer war gar nicht gesucht

Kommentar von bitmap,

Aha. Und wie interpretierst du die Frage -> ''wie rechne ich die mwst. aus einem betrag raus?''?

Antwort von nadjaroland,

Hier findest du noch einen kostenlosen MwSt Rechner:

http://www.steuerberater-bottrop.net/kostenloser_mwst_rechner_download.html

Antwort von Prominent,

Du gibst ein: Betrag:1,19, dann erhälst du den Pries ohne MwSt. Um die MwSt zu berechnen bildest du nun die Differenz, oder rechnest den Betrag:0,19.

Kommentar von bumbumbum,

nein ich kann den Bruttobetrag nicht durch 0,19 teilen um die Mwst. zu bekommen. Oder meintest du Nettobetrag *0,19= Mwst.?

Antwort von djfreiflug,

Betrag durch 100 mal 19 da die Mehrwertsteuer bei 19 % liegt.

Kommentar von Indigo,

leider etwas an der Frage vorbei ;-)

Kommentar von djfreiflug,

Also nochmal: hihi, Den Betrag eintippseln, durch 100 dann mal 19

Kommentar von bitmap,

Nö. In dem Fall hatte man vorher 100% (Nettobetrag) und darauf hat man (vom Nettobetrag) 19% addiert. Also gehen wir von 119% in unserer Rechnung aus und da ist dein Rechenweg leider falsch.

Antwort von bumbumbum,

Danke!

Antwort von Samira1988,

betrag mal 81 geteilt durch 100

Wenn du das im kopf kannst brauchst du keine!

wenn dus nicht so genau brauchst betrag durch 5 mal 4

Kommentar von bitmap,

''betrag mal 81 geteilt durch 100''

Wie kommst du denn darauf?

Kommentar von bumbumbum,

jo das is echt quatsch

Kommentar von djfreiflug,

Wow, wie abgefahren is das denn.

Kommentar von boriswulff,

Das würde man rechnen, wenn ein Händler 19% Rabatt geben will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community