Frage von Milka1998, 28

wie rechne ich die Elektrische Feldstärke richtig?

Hey, ich habe ein kleines Problem , ich schreibe in 2 Tagen Physik und verstehe eine Rechnung die wir im Unterricht gemacht haben nicht.(Bin in der 12. Klasse)

Wir müssen die elek. Feldstärke ausrechnen. Gegeben ist: F= 1,8*10^-9 N Q= 110nAs

Die Formel ist also E=F/Q

Das Endergebnis aus der Unterrichtsstunde ist 16,4*10^-3 N/As Wenn ich das rechne kommt aber 0,0163 im Taschenrechner raus. Was mache ich falsch und wie rechnet man das richtig.

PS: Ich weiß das aus Nano hoch-9 wird. Danke im voraus:-)

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 18

> Das Endergebnis aus der Unterrichtsstunde ist 16,4*10^-3 N/As

Richtig gerechnet.

> Wenn ich das rechne kommt aber 0,0163 im Taschenrechner raus. Was mache ich falsch

Du hast die Ziffer, die nach der 3 stand, einfach unter den Tisch fallen lassen. Aber Runden heißt nicht abschneiden.

Ob man das Ergebnis als Dezimalzahl stehen lässt oder als 16,4 mN/As schreibt oder als 16,4*10^-3 N/As ist bei so wenigen Nullen noch egal - Hauptsache, Du weisst, wie man das umrechnet. Dein Taschenrechner kennt die Schreibweise mit Zehnerpotenz auch - meistens unter dem Namen "wissenschaftliches Zahlenformat".

> PS: Ich weiß das aus Nano hoch-9 wird.

Falsch. Aus nano wird "

mal zehn

hoch minus neun". eins hoch minus neun ist etwas gewaltig anderes als eins mal zehn hoch minus neun. Exakte Ausdrucksweise zu lernen ist auch eins der Ziele im naturwissenschaftlichen Unterricht.

Antwort
von PeterKremsner, 28

Du rechnest richtig, stimmt doch so wies da steht 0,0163 = 16.3*10^-3 die 16,4*10^-3 werden sich vermutlich aus einer Rundung ergeben.

Kommentar von Milka1998 ,

aber wieso muss man die 0,0163 noch umrechnen und kann sie nicht einfach als Lösung stehen lassen?

Kommentar von PeterKremsner ,

Kannst du doch

das Ergebnis 0,0163 ist genau so richtig wie 16.3*10^-3

in der Technik schreibt man aber meist 16.3*10^-3 weil man führende Nullen vermeiden möchte.

Kommentar von Milka1998 ,

Achso ok, dann hoffe ich das mein Lehrer das auch so sieht:-)

Danke !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten