Frage von SammyIII, 47

Wie rechne ich das aus 1/a + 1/a^2?

Wie genau mache ich die Nenner hier gleich

1/a + 1/a^2

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThomasAral, 33

na das erste mit a multiplizieren =   a/a^2 + 1/a^2

Kommentar von SammyIII ,

Achso natürlich ... vielen dank

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathematik, 21

Der gemeinsame Nenner ist a * a ^ 2 = a ^ 3

1 / a + 1 / a ^ 2 = a ^ 2 / a ^ 3 + a / a ^ 3 = (a ^ 2 + a) / a ^ 3

Kommentar von Oubyi ,

Warum nicht a^2 als Hauptnenner?
(Bei 2 und 4 ist ja auch 4 der Hauptnenner und nicht 8)

So wie Du es machst, kann man bei Deinem Ergebnis noch weiter rechnen:
(a ^ 2 + a) / a ^ 3
=a(a+1)/a^3
=a+1/a^2

Kommentar von DepravedGirl ,

Stimmt, man kann noch weiter rechnen, wenn man will.

Kommentar von Physikus137 ,

oder man nimmt gleich den kleinsten gemeinsamen Nenner a^2 😉

Kommentar von DepravedGirl ,

Ja, das geht auch.

Kommentar von Oubyi ,

...wenn man will.

Du meinst, wenn man will....,dass man eine gute Note bekommt.
Denn für Deine Lösung würde ich als Lehrer 0 Punkte geben.

Kommentar von DepravedGirl ,

Da habe ich ja richtig Glück, dass ich

1.) Keine Schülerin mehr bin, weil meine Schulzeit schon vorbei ist.

2.) Du nicht mein Lehrer bist.

Außerdem soll der Fragesteller ja auch noch selber etwas zu tun haben, wegen dem pädagogischen Effekt.

Kommentar von Oubyi ,

Du meinst sicherlich:
"...wegen des pädagogischen Effektes"
Oder?

Kommentar von DepravedGirl ,

Ja, genau, das meine ich, das hast du richtig erkannt :-)) !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten