Frage von halloschnuggi, 627

Wie reagiert man denn wenn dir eine ältere Dame "Muslime raus "sagt?

Gestern waren meine Freundin und ich beim Arzt, eine Frau hat vorgedrängelt und das hat uns eben aufgeregt, weil sowieso schon 10 Leute vor uns standen. Meine Freundin ist zur der Dame hin und meinte das alle anderen hinter ihr schon vor ihr da waren und es unfähr ist... Die Frau einfach so: Muslime raus. Meine Freundin war geschockt und hat nur ein komischen Blick geworfen. Als Sie mir das gesagt hat, hab ich so laut gelacht, das die Frau es auch hören konnte,hab ich extra gemacht, damit Sie seht das es uns nicht interessiert. Das ist echt witzig , wir sind  die jenigen, die mit einem Akzentfreim deutsch sprechen und sie sagt so etwas ünnötiges... Die Frau hatte einen Russischen Akzent. Wie sollte man reagieren? Lachen? Dumm gucken?

Antwort
von TimeosciIlator, 303

Bei solchen Mitmenschen (?^^) ist Hopfen und Malz verloren. Sie hat sich einfach vorgedrängelt, besitzt also zumindest einen angeschlagenen Gerechtigkeitssinn und hat Euch zudem auch noch beleidigt. Am besten keine Zeit mit solchen "Prachtexemplaren" des Homo sapiens verschwenden.

Auch ich war mal in einer ähnlichen Situation vor der Supermarktkasse. Ein Typ drängelte sich vor die Frau, die vor mir stand. Auf die Bemerkung der Frau, er möge sich doch bitte hinten anstellen, reagierte er mit einem "Rufen Sie doch die Polizei an !" Klar sowas macht einen schon berechtigterweise wütend. Aber man kann von derartigen Situationen nichts Interessantes oder Neues dazugewinnen. Und das sollte einen davon abhalten jetzt diesen Typen unbedingt als moralischen Verlierer aussehen zu lassen oder sich diesen Typ gar zu schnappen und unsanft in das Obstregal zu werfen :))

Antwort
von Eselspur, 249

Weiss ich nich- aber ärgere dich nicht und bleib trotzdem freundlich!

Antwort
von Giustolisi, 180

Solchen Leute kann man höflich darauf aufmerksam machen, dass sie sich vielleicht um ein paar Jahrzehnte vertan haben, weil ja schon lange kein Hakenkreuz mehr auf der Flagge ist.

Antwort
von autmsen, 187

Du hast toll reagiert und auf die passendste Weise. Denn sich mit solchen Subjekten noch lange abgeben sind sie nicht wert. 

Noch ein paar Sätze die ich mir so nach und nach zugelegt habe:

Manche armen Menschen sind ja in einer Gebärmaschine heran gewachsen. 

Naja wer keine Erziehung genossen hat.....

Arme mutterlose Gesellen

Aber hier ist Vorsicht geboten denn einige dieser Exemplare sind dann tatsächlich der Ansicht ihre Mutter würde beleidigt. Es ist in solchen Fällen also sinnvoll, sich darauf vorzubereiten, dass vermittelt werden muss, nur ihre Aktion sei gespiegelt worden. 

Antwort
von Wilkinson, 36

Man sollte die alte Dame mal ganz höflich fragen, ob sie eine Frau Dr. Özgül (ich schreib den Namen jetzt mal einfach fiktiv...) ablehnen würde, die ihr helfen möchte, weil sie mit lebensbedrohlichen Herzbeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Oder ob sie ihre Medikamente verweigert, weil die aus der Apotheke von Herrn Dr. Nazeem stammen. Solche höflich vorgebrachten Argumente können sehr oft betroffenes Schweigen seitens solcher Menschen hervorrufen. Und vielleicht sogar mal zum Nachdenken anregen.

Einen Versuch wäre MIR das allemal wert.

Antwort
von Zumverzweifeln, 307

Ich finde dass ihr gut reagiert habt! Deine Freundin, weil sie die "Dame" angesprochen hat und du, weil du durch dein Lachen gezeigt hast, dass man sie nicht ernst nehmen kann!

Antwort
von rotesand, 100

Hallo!

Da reagiert man am besten gar nicht. Man sollte in solchen Situationen echt einfach nichts tun, solche verquer denkenden Leute "babbeln lassen" & sie nicht weiter beachten --------> so vermeidet man auch böses Blut bzw. geht etwaigen Streitigkeiten aus dem Weg.

So jemand wäre es mir - sorry! - echt nicht wert, dass ich meine Zeit wenn auch "nur" gedanklich eine Sekunde lang an ihn verschwende.. nee, echt nicht!

Antwort
von greenhorn7890, 99

Egal ob ältere Dame oder nicht, man muss da auch mal die Meinung sagen. Wenn du in offener Gesellschaft damit anfängst, werden dir die anderen Menschen auch zur Seite stehen.

Antwort
von Chiarissima, 254

Ihr habt in dieser Situation genau richtig reagiert. Dennoch ist es tragisch, welche Stimmung in unserem Land herrscht. 

Antwort
von Yankors, 5

Ich weiss nicht wie alt die Dame war, aber da Ihr von aelterer Frau oder Dame spricht, kann es ja sein,dass sie ueber 65 Jahre alt war.Hier bei uns in Mittelamerica z.B. gibt es Gesetze die den" adulto mayor" den aelteren oder alten Menschen schuetzen oder bevorzugen.Er hat Vorrechte beim Anstehen in der Bank,Post, den Supermaerkten,beim Arzt,oder freie Busfahrt etc.Es gibt in den meisten staatlichen Instituten sogar extra Schalter fuer den" Adulto mayor" Da diese Schalter  nich speziell fuer den Einen , sondern fuer alle Ad..may..geschaffen wurden, muss er hier natuerlich warten bis er an der Reihe ist.Uns das im" primitiven "Mittelamerica. Es genuegt die Vorlage der Cedula,( Personalausweiss)

Tareq A.

Antwort
von Striker2311, 282

einfach ignorieren.diskutieren bringt eh nichts.zur sekretärin hingehen und das ihr sagen.

Antwort
von simferopol, 89

Die Frau hatte einen Russischen Akzent.

Das klingt für mich nach Grimms Märchenstunde. Woran machst Du den russischen Akzent fest? Kannst Du Russisch? Eine russische Oma, dazu noch eine, die eine sowjetische Erziehung genossen hat, würde garantiert nicht in der Öffentlichkeit rumpöbeln, schon gar nicht im Ausland!

Kommentar von halloschnuggi ,

Darum geht es jetzt überhaupt nicht, aber.... Das merkt man doch sofort, und als Sie aufgerufen worden ist hab ihr Ihren Nachnamen gehört.

Kommentar von EgonL ,

@halloschnuggi 
So so, am Nachnamen machst Du das fest!?

Kommentar von Wilkinson ,

@ Simferopol :Diesen Satz würde ich noch mal überdenken. Ich habe 27 Jahre im Einzelhandel gearbeitet und sehr oft mit einer russlanddeutschen Kundin zu tun gehabt, die sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit einen "Kleinen Adolf" zurückwünschte, damit bei dieser "Gangsterbrut" in unserem Lande wieder Ordnung einkehren möge. Du siehst: Unschöne Ausnahmen gibt es immer.

Kommentar von simferopol ,

russlanddeutschen Kundin

Das sind keine Russen. Zudem kommen sie in den seltensten Fällen aus Russland, - meist aus Kasachstan, Kirgisien etc.

Kommentar von Wilkinson ,

Ich habe auch nicht geschrieben, sie sei eine Russin. Mein Kommentar sollte lediglich zum Ausdruck bringen, dass es unschöne Ausnahmen leider immer und überall gibt.

Antwort
von MarliesMarina12, 171

es ist schon heftig , es ist wohl eine Nazi Oma

aber bei einer alten Dame ist es nicht so schlimm

aber ältere Leute haben oft so eine Einstellung aus Angst vor den Ausländern ist halt nicht schön

man kann wenig machen, Anzeige wäre übertrieben

man muss es locker sehen

Antwort
von Dhalwim, 139

Garnicht und spinnen lassen.

Mit der wird irgendwas nicht stimmen, vielleicht ist sie verbittert.

LG Dhalwim

Kommentar von earnest ,

Vielleicht stimmt auch etwas an der Geschichte nicht?

Kommentar von Dhalwim ,

Könnte natürlich auch sein,

Antwort
von lsfarmer, 300

Einfach nichts sagen und wieder davor stelen. fertig ist. ein mindestmaß an toleranz muss sein.

Und ignorieren wurmt solche Leute ungemein sage ich dir.

Kommentar von Chiarissima ,

Warum soll sich jemand bei solch einer dämlichen Äußerung davonstehlen und was hat das mit Toleranz zu tun?

Kommentar von lsfarmer ,

ich sagte davorstellen. wer lesen kann ist klar im vorteil. und toleranz, weil muslime einen großen teil in Deutschland ausmachen. deshalb!

Kommentar von Chiarissima ,

Du hast davor stelen geschrieben, was ich als davonstehlen interpretiert habe und dieses im Zusammenhang mit Toleranz missverständlich rüberkam.

Kommentar von Chiarissima ,

Dein "wer lesen kann ist klar im Vorteil" hättest du dir schenken können.

Kommentar von Melonenbowle ,

Also ich bitte Dich! Da ist jawohl nichts zu tolerieren! Allenfalls hinnehmbar, wenn man die Konfrontation fürchtet, was durchaus verständlich und vernünftig sein kann. Eben durch dieses nichts sagen wird es nur schlimmer; die Geschichte hat genug Beispiele, sogar hoch aktuelle!

Antwort
von BiturboFan, 124

Ich würde grinsen und weitermachen, willst Du sowas wirklich ernst nehmen? Ältere Menschen sind halt manchmal "unberechenbar", falls Du ein Muslim bist, dann solltest Du dein Verhalten bestens wissen, wie es der Prophet vorgeschrieben hat.

Antwort
von AndreyCuhlomin, 182

Ignorier solche Menschen und schau nicht auf alter solche ehrenlosen leute gibts in jeder Altersgruppe.

Bleib ruhig und sag einfach nichts am ende wird jeder seine Strafe bekommen.

Antwort
von Angelstar19, 156

Du hast richtig reagiert aber das mit Lachen solltet man lassen weil das eh nicht hilft sondern mach alles nur noch schlimmer! Es gibt halt viele Rassisten und Menschen die Ausländern hassen aber ignoriert solche Menschen, man muss denen zeigen das es dir egal ist was die denken weil es dich nicht interessiert. wenn man solche Menschen ignoriert dann zeigs du damit das du vernünftig bist und intelligent.

LG

Kommentar von Chiarissima ,

Da die Dame offenbar selbst Ausländerin war, sehe ich hier eher eine sich bedenklich stark ausbreitende Islamophobie im Vordergrund.

Kommentar von EgonL ,
@Angelstar19~~Du hast richtig reagiert aber das mit Lachen solltet man lassen weil das eh nicht hilft

Richtig !!! Es hilft nicht nur nicht, sondern es ist >>dümmlich<<

[...] zeigs du damit das du vernünftig bist und intelligent.

"laut lachen", zeugt allerdings nicht von Intelligenz.

Am Lachen erkennt man den Narren!

...Wie gesagt, ignorieren...

Antwort
von ponaelati, 18

Ja, ich finde das sehr schlimm, aber einfach ignorieren.

Antwort
von DayLight81, 138

Woher weiß sie denn das deine Freundin Muslime ist ?

Kommentar von halloschnuggi ,

Wir tragen beide ein Kopftuch.

Kommentar von DayLight81 ,

Ah so .. na solche Omis liebe ich ja.. mit einem Bein schon im Jenseits aber trotzdem noch rumstenckern 😁

Kommentar von SibTiger ,

mit einem Bein schon im Jenseits

Welches Jenseits?

Kommentar von EgonL ,
@DayLight81~~ mit einem Bein schon im Jenseits
Könnte sein, das "sie" dich überlebt !!!
Ich würde empfehlen, das man über "ältere Menschen" nicht so respektlos redet. Es könnte deine Mutter oder Oma sein.
Kommentar von halloschnuggi ,

😂👍🏼😂😂😂

Kommentar von DayLight81 ,

@EgonL ... was bitteschön findest du jetzt an meiner Aussage respektlos ??? das ich im Forum über eine ältere Dame, die sich anscheinend nicht zu benehmen weiß, meine Meinung äußere ??? Und sei versichert, das meine Mutter odar gar verstorbene Oma niemals im Leben so mit einem Mitmenschen umgehen würden wie die ältere Dame.. Führe deine Aufführung als Moralapostel bitte woanders auf ja ??? DANKE !!!

Kommentar von EgonL ,

@DayLight81~~Sofern die "Geschichte" der Fragestellerin stimmt, woran ich erhebliche Zweifel habe. Ich denke das es sich mehr um "Wichtigtuerei", "Plauderei" bzw. Stimmungsmache handelt.

Und was das Thema "Im Jenseits" betrifft, sage ich jederzeit meine Meinung. Und deine "Moral", die interessiert mich gar nicht.

(ohne Danke)

Kommentar von DayLight81 ,

Ach Egon alles wird gut Spätzle 😯

Antwort
von Harkoon, 154

Mitleid haben.

Kommentar von halloschnuggi ,

😂😁👍🏼👍🏼👍🏼

Antwort
von FatihBa, 52

Mit Geduld. Allah belohnt Geduld für allah sehr sehr hoch

Kommentar von SowjetS0CIALIST ,

Tja.  Ich möchte dir ja nicht die Illusion nehmen aber an Märchengestalten glauben die noch dazu gegen alle Menschenrechte sind führt zu nix 

By the way

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community