Frage von undwasjetzt, 95

Wie reagieren Hunde auf eine lautlose Hundepfeife, wenn sie diese überhaupt nicht kennen?

Antwort
von Fuchssprung, 53

Genau wie auf einen Klicker. Zuerst reagieren sie gar nicht. Wenn du sie aber nach dem Klick oder nach dem Pfiff belohnst, assoziieren sie es und lernen so zu reagieren wie du es haben willst.

Antwort
von froeschliundco, 57

gar nicht😉

Kommentar von xttenere ,

Wenn Du unmittelbar daneben stehst, hörst Du ein nicht differenzierbares Zischen.

Kommentar von froeschliundco ,

...oder ein sehr hoher pfiff (je nach hörvermögen der person😉)...ohne konditionierung intressiert das die hunde nicht

Antwort
von xttenere, 61

Gar nicht. So etwas muss man trainieren.

Kommentar von undwasjetzt ,

Schade! :D

Es geht nämlich um einen Hund, der immerzu an die Gartentür (in Höhe der Türklinke) ranpieselt und der sollte mal einen Anpfiff bekommen. :)

Kommentar von xttenere ,

Da musst Du mit seinem Besitzer reden...viel mehr kannst Du nicht machen. 

Ist ja nicht dem Hund sein Fehler, sondern der des Besitzers

Kommentar von undwasjetzt ,

Der Hund läuft immer ohne Leine.

Ist nicht meine Gartentür. :)

Kommentar von xttenere ,

Nicht Deine Gartentür ,?

Dann lass ihn pinkeln :-)

Kommentar von undwasjetzt ,

Nein! Ich muss trotzdem ab & zu die Klinke drücken... :D

Kommentar von xttenere ,

Nimm einen Handschuh, oder sonst was.

Legt sich dieser Hund eigentlich auf den Rücken, dass er bis zur Türklinke hochkommt beim pinkeln.

Anatomisch wäre dies nämlich bei einem Hund auf normale Art fast unmöglich....sogar bei einem Bernardiner

Kommentar von undwasjetzt ,

:D Es ist ein Ridgeback (m) und die Gartentür ist nur ca.1m hoch, vielleicht auch etwas niedriger.

Kommentar von xttenere ,

jetzt fang mal an zu rechnen....der Rücken eines RR ist bei ca maximal 70 cm ( Rüde ) pinkeln tut er unten am Bauch....also gute 25 - 30 cm weiter unten. ( Hab auch einen...dies zur Info )

Und da soll er ein Gartentor mit Klinke  auf einem Meter Höhe erwischen.

Ist Dir vielleicht langweilig ?

Nächte Story bitte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community