Wie prüfe ich den Isolationswiderstand bei einem NYM Kabel das ich danach in wand verlegen will,Prüfgerät an L-PE klemmen und dann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau in die Bedienungsanleitung dort sollte alles beschrieben sein. Glaub 500VDC, Elektronische Bauteile brücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit normalen messgerät jede ader gegen jede und der widerstand sollte unendlich sein.frage weshalb willst überhaupt messen,normale unbeschädigte kabel erfüllen doch die bedingungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um eine Leitung fachgerecht auf isolationswiderstand zu prüfen, muss das kabel getaucht werden. das heißt, abgesehen von den enden wird das komplette kabel in Salzwasser eingelegt.

für die messung des isolationswidertandes sollte beim Messgerät eine entsprechende kabelpeitsche mit klemmen dabei sein, ist sie das nicht, kann man sich auch behelfen in dem man einen stecker am Kabel anbringt und in das messgerät einsteckt...

lg, Anna

PS: gestatte mir die gegenfrage, warum willst du das kabel vor dem verlegen überprüfen? ist es sehr alt, gebraucht, oder weist es optisch schon beschädigungen auf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12132nibe
30.01.2016, 11:44

Da man ja nicht mit gewissheit sagen kann das das Kabel inordnung ist.Hat mir jemand gesagt am besten vorher die Kabeltrommel 500m den Isolationswiderstand überprüfen.nicht das das Kabel nach der Hausinstallation an welchen Stellen beschädigt war und da dann ein austausch kaum mehr machbar ist.wenn danach alles gemessen wird.nach din vde 0100 teil 600.

0

Nein Lund N an eine Prüfspitze und PE an die andere. Dann die Messung am Isolationsmessgerät starten. Welches Messgerät hast du Modell / Hersteller?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?