Frage von Sanxra, 40

Wie programmiert man ein Spiel/Was benutzt man dafür?

Nee, ich mag keins erstellen, allerdings lernen wir programmieren in der Schule und allein für eine kleine Handlung einer Figur (in 2D) und allein für die Erstellung von der brauchen wir recht viele Seiten voll mit Programmiersprache, für ein großes Spiel wird das dann doch irgendwann extrem unübersichtlich, oder nicht? Kennt sich ja jemand aus und kann mir da einen Einblick geben? :)

Antwort
von triopasi, 27

Da gibt's was, das nennt sich OOP. Du machst nicht jede Figur einzeln etc, du hast eine Klasse "Figur" und die wird dann zig-fach instanziiert und vererbt, und dann sagst du zB nurnoch meineFigur.schrittNachVornen(), der Rest steht in der Methode... So "sortiert" man seinen Code

Antwort
von sepki, 16

Es gibt Methoden um es im Rahmen übersichtlich zu halten.

Aber natürlich braucht zB ein klassisches und hochwertiges RPG einiges an Code. Für den Laien wird es wohl immer noch unübersichtlich wirken. :p

Antwort
von Thor1889, 21

Als Programmiersprache wird in diesen Fällen C++ verwendet.
Desweiteren wird viel mit zuvor erstellten Klassen und Bibliotheken gearbeitet auf diese dann im Code nur noch "gepointert" / verwiesen / "gesubt" wird oder Allgemein werden die Funktionen dort mit den entsprechenden Parametern aufgerufen und die geben eine "Lösung" zurück.

Bei der Handhabung ist der Code immernoch lang, aber übersichtlicher ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community