Frage von Starwarsvogel, 89

Wie programmiere ich einen Wörterbuch-Editor?

Oh mann! Ich werd echt kirre Leude. Folgendes: Ich möchte ein eigenes Wörterbuch machen, aber das so einfach wie möglich. Also so soll das Menü des Programms aussehen:

Menü

Wort hinzufügen

Wort nachschlagen

Druckversion des Wörterbuches anzeigen


Wenn ich auf "Wort hinzufügen" klicke soll das Fenster so aussehen:

Zu hinzuzufügendes Wort [_____________________________]

Deutsche entsprechung [_____________________________]


Bei Wort nachschlagen kann ich dann das Wort nachschlagen. Und bei der Druckversion wird mir dann eine Alphabetisch geordnete Liste angezeigt, von der ich den Text super leicht rauskopieren kann.

Ich will nur eins noch klarstellen:

Ich habe mich schon erkundigt, aber hab dann nur ein VIEL zu kompliziertes Wörterbuchprogramm mit sehr seltsamen Fachbegriffen gefunden.

Also, wie kann ich sowas Programmieren?

Expertenantwort
von regex9, Community-Experte für Programmierung, 41

1.) Such dir eine Programmiersprache heraus und lerne sie. Richte dir deine Entwicklungsumgebung ein und erstelle ein neues Projekt.

2.) Lege eine neue Datenbank mit folgenden Tabellen an:

  • DBLanguage: 1 Spalte = Language (Deutsch, Englisch, etc.) = Primärschlüssel
  • DBWords: 2 Spalten = Words, Language (Fremdschlüssel auf Language von DBLanguage), Index (= Primärschlüssel)
  • DBWordHasTranslation: 2 Spalten = WordFrom, WordTo (beides Fremdschlüssel auf den Index von DBWords)


3.) Erstelle eine neue Klasse mit Methoden, die die Daten in die Datenbank schreiben, sie löschen oder bearbeiten zu können. Hinzu kommt ein Feld (bspw. eine HashMap bzw. ein assoziatives Array), welches die aus der Datenbank gelesenen Daten zwischenspeichert.


4.) UI kreieren und mit Backend verknüpfen. Es könnten bspw. 2 Dropdown-Listen (für Ausgangs- und Zielsprache) mit 2 Textfeldern und einem Label (für das Ergebnis) sein.
Antwort
von Rudolf36, 11

Da reicht dir doch eine einzige Tabelle mit 3 Feldern je Zeile:

1. Index, 2. deutsch, 3. fremd.

  • Wort hinzufügen: 
  • Wort deutsch:__________________
  • Wort engl.: ____________________

Bei "Wort suchen" gehst du dann über den Index.

Für mehrere Sprachen fügst du der Tabelle je Sprache ein weiteres Feld an.

(Ich programmiere übrigens am liebsten in Access mit integriertem Visual Basic. Aber das ist unwichtig.)


Antwort
von MeliS1998, 50

Ich würde dir empfehlen, es als Webseite zu machen, mit einer SQL-Datenbank.

Antwort
von OskarFragen2, 55

Wenn dort noch keine Wörter enthalten sind und du alle selber einfügen willst dauert es die programmiersprache zu lernen 2Monate und das Programm 2Stunden.

Aber wenn du noch 1000de Wörter schon drin haben willst dauert es das Programm zu schreiben, nicht 2Stunden sondern 100te Stunden.

Du kannst es mit mehreren Programmiersprachen schreiben.
z.B mit Java als Software oder miit Javascript+Html als Webseite.

Es dauert viel zu kange ohne Vorwissen.

Kommentar von Starwarsvogel ,

Danke für deine ehrliche Antwort. Ich würd mich aber auch auf Anleitungen oder Links freuen. :-)

Kommentar von Starwarsvogel ,

Und ja, ich möchte von Grund auf aus beginnen.

Kommentar von OskarFragen2 ,

Vor 1Jahr konnte ich das Programm mit Html+Css+Javascript schaffen. Aber bei Javascript hat mein Gehirn aufgehört zu funktionieren. Ich bin 16. Das programm ist an sich nicht schwer. Wenn ich mich noch einmal für 1Woche einlesen würde, könnte ich das Programm kleiner als 100Zeilen schreiben.

Antwort
von BatuBati, 8

Wenn du programmieren könntest, würdest du diese Frage nicht stellen!

Stimmt 's? 

Antwort
von applegeek, 56

In welcher Sprache soll das Programm den geschrieben werden?

Kommentar von Starwarsvogel ,

Deutsch.

Kommentar von applegeek ,

Also, so wirst du nie programmieren, wenn du nicht mal eine Programmiersprache kennst.

Kommentar von Starwarsvogel ,

:-) HTML

Kommentar von regex9 ,

Das ist keine Programmiersprache. HTML dient lediglich dazu, Daten mit Metainformationen auszustatten, sprich, zu beschreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community