Frage von brocken360, 18

Wie PRÄSENTIERE ich ein selbst gedrehtes 360 Grad Video so, dass es auf jedem TV-Bildschirm so wie auf Youtube dargestellt wird?

https://www.youtube.com/watch?v=HEEIzZ7UjRg (Flug Genf-Zürich) wäre die Referenz. Eskommt mir nicht auf die Bildqualität an, da meine 360° Camera <200€ Klasse ist. Möchte mein Video auch nicht unbedingt -kann jedoch- auf Youtube hochladen, aber bei der Wiedergabe so steuern können, wie es bei obigem Film möglich ist. Video soll über einen USB-Stick auf jedem TV Bildsachirm darzustellen sein. Zu meiner Person: 65+, 1. Versuch mit 360° (+ 1. Versuch bei "gutefrage") ... & BITTE: Software sollte im für Rentner bezahlbaren Rahmen bleiben! Limit: 500€ ;-(

Antwort
von Parazonium, 15

Was spricht den gegen YouTube? Ansonsten gibt es im Playstore oder Appstore auch VR video player kostenlos, einfach mal suchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten