wie Pferdestall finden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hm, schwierig.

Einen Kompromiss wirst wohl immer eingehen müssen, selbst, wenn Du das Kapital hättest, selbst einen ganzen Aktivstall bauen zu können, denn selbst, wenn man sich das Paradies auf Erden wünscht, stehen dann Bauordnungen oder sowas entgegen.

Die Frage ist halt, wie gravierend die Kompromisse sind. Es gibt tatsächlich Gegenden in Deutschland, wo es zum Verzweifeln ist, wo Offenstall = Matschloch mit Bretterverschlag ist und einfach gar nichts da ist. Ich bin seinerzeit gern die 45 km einfache Strecke gefahren, damit die Pferde ein besseres Leben haben und inzwischen dorthin gezogen, wo ich den richtigen Stall gefunden habe. Aber wenn einfach im Umkreis von 50 km NICHTS ist, wird es schwer.

Gute Ställe findest Du auch auf den Referenzlisten von HIT aktiv, Schauer Agrotronic oder auch bei der LAG (wo aber nur die Ställe registriert sind, die das sein wollen). Frag dort eventuell auch mal explizit an, könnt ja sein, dass Du einen Stall noch gar nicht gefunden hast.

Ich habe seinerzeit: In Foren einfach nach allen Ställen gefragt, die Offenstallhaltung im Umkreis von 50 km anboten - selektieren kann ich selbst. Zudem habe ich auf Google Earth nach den typischen Anzeichen von Pferdehaltung (Zäune um Wiesen, seltsame Rechtecke mit Sandboden, große Gebäude, die Reithallen oder Scheunen sein könnten) durchsucht und bin einfach mal dort hin gefahren. Über 4 Wochen habe ich mit dem Auto die Gegend durchkämmt, bis ich den Stall kannte, wo ich hin wollte.

Drück Dir die Daumen, dass Du was findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DCKLFMBL
07.02.2016, 18:41

danke für die Idee mit Google Earth! um uns herum sind nur Felder - da lässt sich bestimmt der ein oder andere kleine Privatstall finden wo alles passt ;-D

0

Wenn im Internet nichts zu finden ist, dann hör dich doch mal bei anderen Reitern/Leuten um.
Ansonsten könntest du auch noch eine Anzeige ins Internet oder die Zeitung stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer meistens einen guten Überblick hat sind Tierarzt und Hufortho. So bin ich meistens fündig geworden. Bei uns in der Ecke findet man immer wieder mal was in den e-Kleinanzeigen, oder tatsächlich google earth, wobei da das Bildmaterial die neuen Ställe meist unterschlägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stallfrei de? Quoka de? Alles schon durch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DCKLFMBL
07.02.2016, 22:16

jap, alles durch - aber ich habe jetzt über Google earth was gefunden :D

0

Hallo zusammen, 

genau so eine Phase bin ich mit meinem Pferd auch gerade durch. Ewige Stallsuche und irgendwie war doch alles nicht so das Wahre. Ich habe auch das Problem gehabt, dass die Infos im Internet nicht ausreichend waren. 
Daher habe ich das Zepter selbst in die Hand genommen und eine neue Seite eröffnet, die genau das vereint was mir gefehlt hat: Bewertungen von Ställen und freie Inserate. 
Die Seite heisst www.stall-gesucht.com 
Sie ist neu und aktuell sind deutschlandweit wenige Ställe gelistet, aber vielleicht ist ja gerade in deiner Gegend etwas passendes dabei. 
Ich hoffe, es ist ok, wenn ich das als Antwort gebe, ich dachte mir, es passt sehr gut und ich kann deinen Frust wirklich nachvollziehen. Eine Stallsuche ist meist schwieriger als die Pferdesuche :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Woher kommst du den? Hätten bei uns im Stall noch ein Plätzchen frei

Offenstall, 24h Heu mit Reitplatz, Immer fließend Wasser, und eine sehr nette hilfreiche Stallgemeinschaft

LG Hannoveraner88

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung