Frage von 7thRaven, 44

Wie packe ich Vorschläge bzw Kritik in ein Bewerbungsschreiben?

Ich möchte mich bei einer Firma bewerben. Auf deren Webseite habe ich ein paar Fehler gefunden (optische und auch ungünstig formulierte Sätze). Sollte ich sowas in der Bewerbung anmerken? Damit sie merken, dass ich wichtig für die Firma sein könnte ;) Oder ist das eher nicht so gut?

Wenn ja, wie verpackt man sowas ohne den Leser zu beleidigen?

Antwort
von wilees, 16

Das wäre der falsche Ort für eine solche Kritik.

Unabhängig davon könntest Du diese Verbesserungsvorschläge via Mail allgemein an das Unternehmen senden.

Antwort
von marcussummer, 30

Lass es lieber, riecht nach Klugscheißer! Falls ein eventuelles Bewerbungsgespräch auf das Thema kommt - ok. Aber ansonsten will der Personaler etwas über dich wissen, nicht über seine Homepage!

Antwort
von Maikiboy29, 23

Du solltest es auf jeden Fall mit reinschreiben.

Personaler sehen nichts lieber als Bewerbungsanschreiben in denen ihnen der Bewerber ihre Fehler vorhält und den Klugscheißer spielt. ;)

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 25



Ich möchte mich bei einer Firma bewerben. Auf deren Webseite habe ich ein paar Fehler gefunden (optische und auch ungünstig formulierte Sätze). Sollte ich sowas in der Bewerbung anmerken? Damit sie merken, dass ich wichtig für die Firma sein könnte ;) Oder ist das eher nicht so gut?



Als was willst du dich denn bewerben? Als Lektor oder Webdesigner?





Kommentar von 7thRaven ,

Mediengestalter, also ein bischen was von Beiden.

Kommentar von Setna ,

Das hätte meines Erachtens nur bei einer Person Erfolg, die selbst sehr pedantisch ist und konzentriert arbeiten kann. Laut deiner Aussage geht es aber um ein paar Fehler; also ist es den Verantwortlichen eher egal.

Außerdem darfst du den psychologischen Aspekt nicht verachten: wenn du einem fremden Menschen erst sagst, dass die Frisur nicht top ist und auch die Kleidung Falten und Fussel hat und schlecht geschnitten ist, meinst du derjenige wird dann noch einen Kaffee mit dir trinken wollen? ;-) 

Antwort
von herja, 23

Das macht bestimmt keinen guten Eindruck, also lass das lieber sein!

Antwort
von Novos, 23

Nur, wenn Dir die Stelle als Webseiten-Optimierer angeboten wurde.

Kommentar von 7thRaven ,

Naja, es ist ne Stelle als Mediengestalter ;)

Kommentar von Novos ,

dann warte bis zum Vorstellungsgespräch. (Man(n Frau) fällt nicht mit der Türe ins Haus

Antwort
von GhostBird, 4

Nein, lieber erst beim Bewerbungsgespräch, am Ende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten