Frage von mrnimmer, 48

Wie organisiere ich eine gute Unterstufenparty?

Ich wurde von meiner Schule, also den Schülervertretern ausgewählt, eine Unterstufenparty zu organisieren, aber die SV will nicht mithelfen. Die Klassenpaten haben sich aber bereiterklährt, mir an diesem Tag mit der Ausicht zu helfen und unsere EventAG hilft mir mit den Lichteffekten und der Musik. Mir fehlen nur noch die wichtigen Dinge, wie Preis, Getränke, Essen, und so weiter (die EventAG braucht ein neues Tonmischpult und dann bekommen die das Geld was übrig bleibt. Sie bekommen gesammt 1000Euro von unserer Schule für dieses Mischpult, brauchen aber 2000. Klar ist aber, dass das dieses Geld nicht für das Mischpult reicht. Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Antworten

Antwort
von Realisti, 48

Du solltest einen Getränke-Händler aufsuchen. Sag ihm was ihr braucht und wie viele Gäste erwartet werden. Er weiß wie viel ihr bereit halten müßt. Der hat auch Kühltruhen, Öffner, Tabletts oder Stehtische. Auf Gläser würde ich verzichten. Der sagt dir auch was zu Getränkepreisen und nimmt ungebrauchte Kisten wieder mit.

Was ist mit GEMA? Darüber sollte sich der Schulleiter informieren.

Essen?

Keiner will was machen? Dann frage eine Pizzeria oder Dönerbude, ob sie es macht. Du bekommst dann Umsatzprovision. Die kommt dann eine gewisse Zeit vorbei und verschwindet dann wieder.

Du kannst aber auch den örtlichen Metzger fragen, ob er eine Wurstbude aufbaut?

Ihr könnt auch Aktionen starten, die Geld einbringen. Wie wäre es mit einer Tobula. Klappere mal Banken, Versicherungen oder Kaufhäuser ab, ob sie Preise für euch haben. Lose etc. kann man bestellen in großen Beuteln. Ihr könnt Jungsellen versteigern. Die müssen dann ein Mädel knutschen oder mit ihr Essen gehen. Das vereinbart man aber vorher. An so einem Tag kann man auch Schul-Tshirts oder Buttons verkaufen.

Du brauchst Kellner, Saalordner und Doorboys. Vielleicht machen das sogar ein paar Eltern. Schon geklärt, wer nachher aufräumt, putzt, Schäden bezahlt oder den Müll wegmacht?

Kommentar von Realisti ,

Sorry ich meinte Tombula

Antwort
von Schocileo, 40

Eintrittspreise bei einer Unterstufenparty? Was ist denn bei euch an der Schule los?
Wir mussten damals nur etwas Naschi mitnehmen und klassenintern verkleidet sein.. und ich meine das wird auch immernoch so gehandhabt

Kommentar von mrnimmer ,

Ja wir machen das aber auch (nur) weil wir für die sv Geld brauchen

Antwort
von sungirl2000, 42

Vielleicht kann jeder Schüler statt Eintrittsgeld ein Getränk mitbringen? Wenn ihr dann auch noch bisschen was besorgt, hätte man auf jeden Fall genug. Dann am besten Pizza bestellen und Süßigkeiten kaufen/mitbringen lassen. Für das Mischpult könnte die AG ja ein paar mal Kuchen verkaufen oder so, da bekommt man schnell Geld zusammen.

Antwort
von Brenneke, 26

Stellt ein sparschwein auf für die ag

Und eine kussbude bring echt viel geld ein wenn du ein paar beliebte jungs und mädels dazu bekommst das mit zu machen

Kommentar von mrnimmer ,

Ja die Idee wäre echt gut, aber nicht bei einer Unterstufenparty

Antwort
von Aliciana, 40

mache freiwilligen Kuchenenverkauf

Kommentar von mrnimmer ,

Ja die Idee wäre echt gut, aber mit Preis war eigentlich gemeint, ob die Schüler die kommen etwas, und wenn ja wie viel zahlen sollen

Antwort
von Whocaresaboutit, 32

Wir haben vor kurzem an unserer Schule auch eine up gegeben und wir hatten folgendes:
Jeder Schüler hat etwas für ein Buffet mitgebracht, Getränke hat die Schule bezahlt
Dann haben wir  Spiele wie zB Stoptanz, Reise nach Jerusalem und Herzblatt usw. mit ihnen gespielt
Dann hatten wir quasi 'Klassenwettkämpfe'
Und wenn gerade kein Programm angesagt war, haben wir Musik laufen gehabt & die Kinder haben gegessen oder getanzt

Kommentar von Whocaresaboutit ,

& du könntest sonst ja 'Eintrittspreise' machen, aber nicht so teuer dann..

Antwort
von Aliciana, 39

wie wäre es mit selbstgemachte pizza zum verkauf

pizza wird an meiner Schule einem aus der Hand gerissen

Antwort
von crazyone1234, 38

du bzw die event ag kannst doch equipment mieten, willst doch nicht im ersnt 20000 für ein mixer ausgeben. was ist mit dj?

Kommentar von mrnimmer ,

Das ist ja nicht für dieses eine mal, aber diese AG braucht ein neues und dann könnte man auch gleich ein professionelles anschaffen

Kommentar von mrnimmer ,

...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community