Frage von alescha99, 62

Wie oft/lange trainiert ihr im Fitnesstudio?

Ich bin weiblich, 20 Jahre alt, von der Statur her schlank und möchte Muskeln aufbauen und definierter werden. Dazu gehe ich 3x/Woche ins Fitness zum Krafttraining, also ohne Ausdauer und bleibe dafür ca. 35-50min, je nach Motivation. 1x/Woche gehe ich noch für 1h laufen, entweder auf dem Laufband oder bei schönem Wetter auch drausse.

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass diese ca. 40min Krafttraining immer nach so wenig aussehen? Ich mache pro Gerät einen Satz à 7-9 Wiederholungen mit meinem Maximalgewicht, so dass garantiert kein zweiter Satz mehr drin liegt. Deshalb ist man da auch etwas schneller durch als wrnn man 2 Sätze à 12-15 Wdh. Macht oder so. Aber wie lange bleibt ihr?

Ps. Die Ernährung habe ich seit langem umgestellt.

Für wertvolle Tipps zum Training bin ich offen! Danke :)

Antwort
von derLEOwillRAT, 41

Ich bin ein 18 Jähriger Junge und gehe 3x die Woche 1 St. Trainieren plus in der Schule 2 h/Woche Cardio. Ich mache auch Krafttraining, also nur 5 min warmlaufen, dehnen und dann an an die Geräte. Ich mache dann jeweils 10-15 Wiederholungen bei 3 Sätzen auf meinem MAx gewicht, wenn es sein muss senke ich für den dritten satz mein gewicht um etwa 2,5kg

Antwort
von rosek, 33

ich trainiere 3-4 mal pro woche a 60-80 Minuten.

bin aktuell in der massephase und esse 3400 kcal pro tag

Antwort
von yoda987, 27

Habe früher nach Split trainiert und langsam aufgebaut. Nach Umstellung auf Alteriertem Ganzlörper (3x die Woche) jeweils eine Stunde vierl schneller. Allerdings halte ich es sinvoll die Wh im Bereich 8-15 zu halten. I mal im Monat kannst du dann 1-5 wh machen oder 20-50. Das mit dem Cardio ist so eine Sache , gibt manche die teilen auf in ausdauerphasen (also nur cardio) und dann Krafttraining. Beim Ausdauer verlierst du dann natürlich an kraft. Alle 2 Wochen eine intensive Cardio Einheit sollte aber schon sein (ich mach selber kein Cardio zzt. was nicht gut kommt) 

Antwort
von psychopathicus, 7

ich gehe täglich ins fitness, weil ich dort auch als trainerin arbeite. ich selbst trainiere dann abends für mich so 2-3 stunden. am tag wären das insgesamt so ca. 5-6 stunden, die ich trainiere.

Antwort
von ServerStar123, 21

Zum Aufwärmen kann ich erstmal Dehnübungen empfehlen es soll sich ja niemand was zerren :D

Kommentar von ServerStar123 ,

die Zeit davon sollte etwa 15min. betragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community