Frage von mueslimuesli, 76

Wie oft wechselt ihr Rasiererklingen?

Eine Frage an alle Männer mit Systemrasierern (Gilette, Wilkinson etc.): Wie oft wechselt ihr eure Klingen so im Schnitt?

Wie oft rasiert ihr euch mit einer Klinge etwa, bevor sie euch zu stumpf vorkommt und ihr sie wechselt?

Antwort
von drachenfreund, 30

Schwierig zu sagen. Ein Systemrasierer wie der Mach3 hält vielleicht 10 Rasuren (oder mehr) bei mir durch.

Andere Erfahrungen zum Mach 3 findest Du hier: http://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,13328.0.html

Die Dauer ist sehr unterschiedlich, weil es von vielen Faktoren abhängt: Beschaffenheit des Bartes, Art der Vorbereitung, Beschaffenheit des Schaumes, Härte der Klinge, Lagerung der Klingen, etc. - Daraus könnte man eine Doktorarbeit schreiben.

Bei Klingen anderer Modelle hast Du aber auch andere Standzeiten: Beim Fusion wird im o. g. Forum nicht selten von 60 Rasuren und mehr berichtet, beim Excel - Einem sehr alten Modell, der Großvater erinnert sich noch daran ;) - meist nicht mehr als 7 Rasuren

Antwort
von NoSense123, 36

Sobald es unangenehm wird, merkt man eigentlich , da ich momentan Bart trage und nur anpassen muss halten die sich ewig, führt konnte ich die aber wöchentlich/ alle zwei Wochen wechseln

Antwort
von BrilleHN, 29

Das kommt auf die Stärke des Bartwuchses an - ich selber habe einen sehr schwachen Bartwuchs  und mir reicht eine Klinge etwa 4 Wochen. Man merkt das stumpf werden einer Klinge daran, dass die Klinge anfängt zu reißen.

Antwort
von meini77, 31

Ich benutze zwar keinen Systemrasierer, sondern einen klassischen Rasierhobel, wechsle aber alle 3-4 Tage die Klingen. Dafür kosten die auch nur 3 Cent.

Antwort
von DesbaTop, 41

Wenn das Gel oben und unten an der Klinge komplett weg ist wechsel ich die :)

Kommentar von mueslimuesli ,

Kannst du ganz grob sagen, wie lange das bei dir dauert?

Kommentar von DesbaTop ,

Je nachdem wie oft und gründlich ich mich rasiere so zwischen 5 und 8 rasuren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community