Frage von shnclrng, 99

Wie oft trifft man die große liebe im leben?

Ich hab mal gelesen das angeblich ein Mädchen im leben 3 mal enttäuscht sein wird eine Beziehung scheitern wird und man dann seine große liebe erst kennengelernt haben wird. Wie ist es bei euch haha ?^^

Antwort
von Rihannanavy1, 16

Hi 🙈 Bei mir hats auf Anhieb geklappt, ich bin jetzt ein halbes Jahr mit meinem ersten Freund zusammen und ich kann sagen das es wunderschön ist. Von meiner Seite und auch seiner ist es wirklich Liebe. Na mal schauen was die Zukunft bringt. Ich bin aber sehr zuversichtlich 😊🙈

Antwort
von FrauFriedlinde, 39

So ist es überhaupt nicht! Man wird viele Male enttäuscht, irgendwann geht man mit der Beziehung wo man am wenigsten enttäuscht wird eine Ehe ein und versucht sich über die Jahre dann soweit zu arrangieren! Die " große Liebe" trifft man nur zwischen 15 und 22 und das mehrfach! Danach wird man dann allmählich realistisch!

Antwort
von NorthernLights1, 27

Ich bin der Meinung, es geht nur ein bzw max zweimal ( nach dem Tod der ersten ) im Leben.

Alles andere ist nur ein sich schönreden / einreden, damit sie in eine ideale Welt leben können.

Keiner kann mir glaubhaft machen, dass er 10 und mehr Partner brauchte, um erst seine große / wahre Liebe zu finden :)

Seine Liebe findet man entweder gleich, später oder gar nicht. Aber dass zieht keiner durch, sondern reden sich mit jeder neuen Bekanntschaft die große Liebe ein.


Kommentar von NorthernLights1 ,

...und werden enttäuscht. Dann redet man sich alles schön, um für sich alles passend zu machen.

Antwort
von MagicJumpi, 31

Ich bin zwar kein Mädchen, aber ich kann für meine Freundin reden... 

Ich bin ihr erster Freund und wir sind schon über 3 Jahre zusammen und Glücklich wie am ersten Tag... Also nichts von Enttäuschung, und dazu lass ich es auch nicht kommen... 

Es hängt von den Menschen ab, und auch von der Art wie eine Beziehung geführt, gelebt und auch geliebt wird... Du kannst natürlich versuchen alles Richtig zu machen, aber genau da machst du Fehler... Machst du Fehler die aus dem Alltag in der Beziehung kommen wird man dir das leichter Verzeihen als sonst... 

Du allein bist für die Liebe deines Partner verantwortlich, weil wie du gibst wirst du Empfangen, sollte das einmal nicht so sein nicht gleich aufgeben, sonder das Gespräch suchen, auch wenn es am Anfang unnütz scheint, nichts ist vergebens solang man es überhaupt versucht... 

Antwort
von Meiky125, 43

manche sterben einsam manche finden sie von gedicht keine arnug wie es heißt XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten