Frage von Kenneth88, 30

Wie oft sollte man Wiederholen und welche Abstände sollten die Wiederholungen haben damit sie ins Langzeitgedächtnis kommen?

Antwort
von Pruiser, 30

Das kommt drauf an: als angehender Lehrer hab ich gelernt, dass zu erlernendes Wissen am besten täglich vor dem Schlafen wiederholt werden sollte. Das Ganze dann auch noch nach der Prüfung zb., allerdings können dann die Abstände erhöht werden.

Antwort
von GuenterLeipzig, 22

Es gibt da durchaus unterschiedliche Techniken.

Manche wiederholen Dinge so oft, bis alles sitzt.

Andere lernen besser, wenn sie das zu lernende hören, anere, wenn sie es selbst aktiv schreiben, andere aktiv lesen oder irgendwelche Kombinationen davon.

Je mehr Areale im Hirn für den lernprozess aktiviert werden, desto besser der Lerneffekt.

Das passiert über die internen Verknüpfungen im Gehrin, die zum Beispiel auftreten, wenn man einen zu lernenden Text selbst aktiv schreibt.

Günter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten