Frage von mrichi, 80

Wie oft sollte man seinen Penis waschen?

Reicht es, wenn man alle zwei Wochen seinen Penis wäscht? Dann bildet sich so ein weisslicher Film auf der Eichel der angeblich beim Geschlechtsverkehr die Haut schützt.

Antwort
von Unterhosen96, 38

Am besten täglich mit warmem (nicht heißem!) Wasser waschen und dabei auch nicht vergessen die Vorhaut zurückzuziehen und dahinter die EIchel und die Vorhaut zu waschen.

Antwort
von Matzko, 32

Der Penis sollte täglich mit zurück geschobener Vorhaut gewaschen werden, am besten morgens und abends. Urinreste, Smegmabildung, Talkabsonderungen und sonstige Verunreinigungen sollten täglich beseitigt werden. Das lernt man normalerweise schon als Kind. Aus hygienischen Gründen ist es auch besser beim Pinkeln die Vorhaut zurück zu machen, damit keine Urinreste unter der Vorhaut verbleiben, was dann zusätzlich zu unangenehmen Gerüchen führt. 

Antwort
von OnkelTheodor, 52

Ja,das ist Schimmel.Jetzt kommt die kaeltere Jahreszeit,da brauchst Du mehr Abwehrstoffe.

Reich auch alle 6 Wochen,wenn der so kompliziert und gross zu waschen ist.

Kommentar von mrichi ,

Bist du sicher, dass das Schimmel ist? Ich dachte immer es wären Spermareste

Kommentar von OnkelTheodor ,

Nein,ist doch kein Schimmel,das war nur Spass.

Antwort
von Delveng, 43

Du solltest täglich waschen.

Antwort
von futzi2, 26

Wenn es anfängt zu stinken

Antwort
von redmonkeykh, 39

jeden Tag wenns geht am morgen und abend

Antwort
von conceptart, 48

Also wenn meiner seinen erst wieder nach zwei Wochen wäscht, kommt es bei uns sicher nicht mehr zum GV...

Antwort
von Cruda, 27

Immer wenn du Duschen gehst ?

Allso jeden Tag bis maximal jeden 2ten Tag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten