Frage von Sarah15Fifteen, 36

Wie oft sollte man als Lehrling sich krank schreiben lassen im jahr?

Wie oft darf ich zum Arzt und in der arbeit krank sein weil ich ziemliche Probleme mit lunge hals sehr oft habe kann nix tun dagegen leider ist das normal alle 3-4 Monate krank zu sein oder sollte ich länger durchalten und ab wann zum Arzt?

Antwort
von Kuro48, 13

Das ist wie immer, man geht zum Arzt wenn man hin muss und sonst geht man arbeiten.

Wenn du solch ein großes Problem hast, sollte das an aller erster Stelle mit deinem Chef besprochen worden sein. So sehr man sich ins positive Licht rücken sollte, es gibt einfach auch Dinge die besprochen werden müssen. Deine Lugenprobleme werden ja vermutlich bestehen bleiben und damit fällst du jedes Jahr mit einem Ausfall über mehrere Wochen auf.

Ansonsten wäre auch ein Gespräch mit dem Arzt oder der Berufsschule möglich. Du verpasst ja nicht nur Arbeitszeit sondern auch Lehrinhalte. Du musst eine gewisse Zeit gelernt haben, um überhaupt zu den Prüfungen zugelassen zu werden, hast du zu viele Fehlzeiten kann das Probleme geben und du musst ja auch lernen und Arbeiten schreiben. Auch wenn die Berufsschule nur 1 - 2 Mal in der Woche stattfindet musst du ja irgendwie alles lernen um deine Arbeiten schreiben zu können, von den Zwischenprüfungen und dem Abschluss gar nicht erst zu sprechen.

Antwort
von Belladonna1971, 10

Der Arzt darf und muss Dich so lange und häufig krank schreiben, wir du halt krank  bist.

Es wäre allerdings dann sehr klug, ihn auch mal zur zuProphylaxe fragen. Was kannst Du beitragen, um zu gesunden? Um bestmöglichst leistungsfähig zu sein. In Deinem Interesse. Es ist dein Leben!

Kommentar von Sarah15Fifteen ,

ok da frag ich dann mal meinen Hausarzt was er mir empfehlen kann damit ich gesund bleib.

Antwort
von wilees, 16

Wenn der Ausbildungsbetrieb der Auffassung ist, dass ob zu häufigen Fehlens das Ausbildungsziel gefährdet ist, kann der Betrieb den Ausbildungsvertrag kündigen.

Antwort
von DerHans, 10

Wenn du krank bist, bist du krank.

Allerdings wenn du zu viele Ausfalltage hast, kann es passieren, dass du nicht zur Prüfung zugelassen wirst.

Antwort
von Secretstory2015, 22

Was genau hast Du denn!? Man kann eigentlich gegen alles was tun ...

Antwort
von hydrahydra, 22

Man sollte sich so selten krankschrieben lassen wie möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community