Frage von roksanalollig, 59

Wie oft soll ich meine Haare schneiden bei nicht ganz kaputtem Haar?

Ich habe meine Haare lange nichtmehr geschnitten. Ich benutze keine Hitze, haarsprays, färbungen. Habe nur 3 mal in 2 Jahren ca tönungen benutzt. Sollte ich meine Haare jetzt wieder abschneiden, nach ca. 7 Monate?

Antwort
von Zombeygirl, 33

Also so schlimm ist es jetzt nicht. Es wäre schlimmer wenn du sie richtig oft färben würdest oder blondieren. So lange deine haare sich nicht wie stroh anfühlen, würde ich sie nur 2-4cm schneiden lassen also nur die spitzen das reicht :)

Antwort
von FlyingCarpet, 20

Wenn Du alleine dran kannst, mach den Spliss-Schnitt selbst. http://kupferzopf.com/splissschnitt.html

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 10

Definiere doch mal "nicht ganz kaputtes Haar"(?)

Wer soll nun hier sehen können, ob Deine Haare einen Schnitt benötigen? Niemand kann durch die Internet-Leitung zu Dir und auf Deinen Kopf schauen.

Wenn Deine Haare nicht kaputt sind (nicht ganz kaputt gibt es nicht  ... entweder sie sind kaputt oder sie sind gesund) und Du auch rein optisch keinen Grund für einen Haarschnitt siehst, dann braucht Du sie auch nicht schneiden lassen.

Du hast auch weder etwas über Deine Haarlänge geschrieben, noch über Deinen generellen Haartryp, die Haarbeschaffenheit und -qualität oder über den genauen Haarzustand.

Bedeutet die Fragestellung "Sollte ich meine Haare jetzt wieder abschneiden ...", dass Du sie selbst schneidest?  Mit der falschen Schere, der falschen Scherenhaltung und Scherenführung kannst Du recht rasch dafür sorgen, dass Du kaputte Haare hast.

Antwort
von SndrRfflnbl99, 28

Ich lasse alle 3 bis 4 Monate 1 cm abschneiden

Kommentar von roksanalollig ,

Danke! :) hilft es dir? 

Kommentar von SndrRfflnbl99 ,

also hab kein Spliss und wachsen trz lang :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten