Frage von spppA, 174

Wie oft seid ihr barfuss?

Da meine letzte Frage sehr viel Aufmerksamkeit bekommen hat, würde mich mal interessieren wie viel Prozent des Tages ihr ohne Socken, also barfüssig rumlauft Danke für die Antworten ;-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Franek, 71

Das kommt auf die Jahreszeit und die Umstände an.

März/April - Oktober/November außerhalb der Arbeitstätte 100%.

Wenn ich Schuhe an habe (weil ich Arbeitsschuhe tragen muss oder es mir zu kalt (Winter) oder gefährlich (Mountainbiken) ist, trage ich auch Socken dazu.

Ansonsten bin ich halt barfuß :-)

Habe aber ebenso wie Du (Deine andere Frage) barfuß in Schuhen angefangen, weil ich mich zuerst nicht getraut habe und brauchte auch einige Zeit, aber nun traue ich mich fast überall barfuß zu sein.

Wenn Du magst, schreib' mich an.

Kommentar von Franek ,

Danke für das Sternchen! :-)

Antwort
von Hansons, 57
>50%

Nun Zuhause bin ich immer Barfuß. Das sind etwas über 50%. Manchmal auch auf der Strasse für kurze strecken. Einfach weil es gut tut.

Antwort
von seppi89, 73
<10%

Kommt immer darauf An. Im Sommer natürlich regelmäßig daheim, wenn ich bei Besuch bin dann aber nicht da die Füße doch auch abdrücke hinterlassen und das sieht nicht so gut aus. 

Sonst eher immer Socken, in Schuhen niemals barfuß und ein Schallschutz sind Socken auch, man tritt zumindest etwas weniger hart auf was die Nachbarn von unterhalb freuen sollte 

Antwort
von uncia, 87

Immer und überall. Wenn du keine schuhe mehr brauchst, ist das sehr praktisch und du musst gar nicht mehr dran denken.

Kommentar von tester014 ,

Ich habe gar keine Schuhe mehr.

Antwort
von freenet, 102

Ich laufe den ganzen Sommer über im Haus ohne Socken. Erst im Herbst/Winter ziehe ich Söckchen an. Hausschuhe gibt es keine.

Kommentar von spppA ,

Wirklich nie Socken? Wie ist das bei Freunden zum Beispiel?

Kommentar von freenet ,

Naja, da muss ich mich natürlich "anständig" anziehen.

Kommentar von dagobert68219 ,

was, bitte ist an barfuss unanständig ? - mit socken im haus wär mir persönlich viel zu rutschig, habe fast überall kork, da kannst du mit socken schlittschuh laufen..... :-)

Kommentar von freenet ,

Es ist nichts unanständig am Barfußlaufen. Ich tu es ja selber. Mit "anständig" anziehen habe ich gemeint, dass ich mich den Gegebenheiten entsprechend kleide.

Antwort
von spppA, 107
>50%

ich persönlich lauf nur in schuhen mir socken derzeit

Antwort
von Bigi37, 10
100%

Von April bis Oktober 100%. Ich liebe es Barfuß zu sein. Trag auch ganz kurze Hosen dazu. Ich mach mir meine eigene Mode. War auch schon im Sommer Barfuß einkaufen. 

Antwort
von LKZUM, 110
>30%

Ich würde sagen so um die 30-40 %, da ich z.B. ohne Socken schlafe und auch daheim nach der Arbeit meistens barfuß bin.

Antwort
von Herb3472, 95

Null Prozent. Ich laufe nie barfuß herum, außer am Strand, aber das letzte Mal ist schon 6 Jahre her.

Antwort
von Cwaay, 76

Also 99,9% des Tages. Arbeite Zuhause, und brauche keine Socken oder Schuhe. Ich bin am liebsten Barfuss.

Antwort
von Melinda1996, 104
>30%

zuhause im sommer immer und im winter zuhause ca 30%

Kommentar von spppA ,

Echt immer? Also nie Socken im Sommer?

Kommentar von Melinda1996 ,

ne ich hasse socken. im Winter muss ich mich immer zwingen

Kommentar von spppA ,

Wieso hassen xD? 

Kommentar von Melinda1996 ,

Ich mag es nicht

Antwort
von diefrageDerwelt, 87
>80%

ich bin die ganze zeit barfuss nur wenn ich raus gehe und die und die schuhe ohne socken unbequem sind oder es draußen zu kalt ist.

Antwort
von tester014, 81
100%

Bin immer barfuss, egal was für Wetter und Temperatur.

Antwort
von benniflexi, 45

Also ich bin 11 und hatte noch nie Schuhe an

Antwort
von dagobert68219, 52
100%

tja 100% ...... brauch man eigentlich nicht - wenn man es mal gewöhnt ist, sind socken und schuhe ein graus - wie essen mit dicken handschuhen

2 wochen im jahr ist skifahren angesagt, die 12 x 6h in den schuhen ist schon hardcore

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten