Frage von Elenax19, 67

Wie oft schaut ihr Nachrichten?

Ich hoffe, dass möglichst viele an dieser Umfrage teilnehmen :)

Wir haben nämlich in der Schule drüber geredet, wie wichtig es ist, Nachrichten zu schauen (oder zu lesen/hören etc.). Unser Lehrer meinte, dass es wirklich wichtig wäre, immer informiert zu sein. Natürlich will ich auch wissen, was in der Welt los ist, aber viele Sachen, die mich (noch) nicht betreffen finde ich einfach uninteressant. Oder ich verstehe vieles gar nicht erst, weil ich mich mit Politik nicht auskenne. Daher schaue ich nie Nachrichten, bekomme aber dementsprechend eher wenig mit :D

Wie ist es bei euch?

Antwort
von rotesand, 9
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Hallo!

Ich schaue einmal am Tag Nachrichten --------> aber über diese Sendung kann man sich streiten denn es ist die von Pro 7 um 18.00 Uhr, die eig. mehr Entertainment- und Prominews bringt ;) Ist als lässiger Einstieg in den Feierabend vor den Simpsons aber ganz gut geeignet, um sich nochmal am Rande über den Tag zu informieren & Michael Marx hat 'ne angenehm dezente Art zu moderieren.

Ansonsten höre ich die Nachrichten nur im Radio, wenn ich morgens mit dem Auto zur Arbeit fahre und abends wieder Heimkomme. Dann lese ich zwei Tageszeitungen, bin also auch versorgt.

Die Tagesschau und "Heute" kommen zu einer Zeit, wo ich entweder im Bad bin oder in der Wohnung aufräume. Die "Tagesschau" mag ich sowieso nicht wirklich, weil ich sie für immer unsachlicher halte & sie ihren eigenen Anspruch verfehlt. 

Antwort
von Lichtpflicht, 37
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Ich schaue oder lese am Tag mindestens einmal die Nachrichten, entweder die gute alte Tagesschau oder Online bei der lokalen Zeitung. Da ich auf meine Arbeit jeden Tag (außer bei den wöchentlichen Zeitungen natürlich ^^) die Süddeutsche, die FAZ, die die Welt, die Zeit und n paar andere geliefert bekomme, schau ich da jeden Tag auch zumindest oberflächlich mal hinein.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dein Lehrer absolut recht hat ^^ und dass man automatisch anfängt, sich für die Dinge zu interessieren, die einen auch nicht direkt betreffen, sobald man erstmal verstanden hat, worum es da überhaupt geht. Denn am Ende stellt sich meistens raus, dass es einen doch (irgendwie irgendwann) betrifft, oder die Eltern oder Leute die man kennt und lieb hat.

Antwort
von Myrine, 17
Ich schaue alle paar Tage, also 1-2 die Woche, höre manchmal noch Nachrichten im Radio

Im Radio höre ich täglich Nachrichten. Wenn mich was näher interessiert oder ich beim Surfen im Internet mal dran denke, dann guck ich auch die ein oder andere Nachichtensendung. Ich hab übrigens keinen Fernseher.
Ab und an kaufe ich mir eine Wochenzeitung und grase da nach und nach alles ab was mich interessiert oder womit ich mich meine mal befassen zu müssen ;)

Antwort
von wfwbinder, 13
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Erste Informationen im ARD/ZDF Morgenmagazin mit den NAchrichten.

Auf dem Weg ins Büro in der U-Bahn Morgenbriefing des Handelsblattes.

Abends  erst 19:00 "heute" 20:00 Tagesschau.

Wenn es passt Heute Journal.

Antwort
von Jonas711, 15
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Ich schaue täglich zumindest die Tagesschau und nutze nebenbei die Apps der Tagesschau, von Spiegel Online, Zeit, SZ und FAZ. Zudem lese ich regelmäßig, was die Welt so schreibt. Ebenfalls kann ich "Der Tag" auf Phoenix, eine einstündige Zusammenfassung des Tagesgeschehens, sehr empfehlen, genauso wie die Übertragungen von Bundestagsdebatten und Talkshows auf dem Sender.

Antwort
von Dearex, 36
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Hab oft Radio laufen, und da kommt halt alle halbe Stunde

Antwort
von Nube4618, 19
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Einmal am Tag sich, manchmal aber auch nur per Radio. Einzige Ausnahme sind die Ferien, da kann es schon sein, dass ich mal 2 Wochen kommplett unerreichbar bin, und nichts von ausserhalb mitbekomme. 

Antwort
von alexklusiv, 13
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Ich schaue jeden Tag kurz rein, aber bei mehreren Anbietern, um ein möglichst breites Meinungsspektrum abzudecken.

Antwort
von ShadowHow, 14

Fernsehen schaue ich garnicht, aber dafür hab ich einen RSS-Feed (also Internetnachrichten), in den ich zwei bis drei mal täglich schaue und beim Autofahren läuft auch das Nachrichtenradio.

Antwort
von Skeeve1, 14
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Ich benutze primär Google News, meist mehrmals am Tag. Streng genommen schaue ich also keine Nachrichten, sondern lese sie. Dazu noch Zeitung und die eine oder andere News-Show auf Youtube.

Wenn es um klassische Fernsehnachrichten geht: Nie. Fernsehen ist sowas von letztes Jahrtausend...

Antwort
von Buckykater, 3
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

  Zusätzlich höre ich noch die Nachrichten im Radio. 

Antwort
von Nullingerfan, 8
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Focus Online und Tagesschau 

Antwort
von josef050153, 1
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Mindestens zwei Mal am Tag.

Antwort
von tommy4gsus, 23
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Als ich noch jünger war, waren mir die Nachrichten auch noch nicht so wichtig. Ich glaube, das ist ein Stückweit normal. Heute ist es mir schon wichtig, mindestens täglich Nachrichten zu hören/zu lesen/zu schauen.

Die Tagesschau um 20:00 Uhr ist meiner Meinung nach ein hervorragendes Medium. Aber ich nutze auch Apps, das Radio wenn ich unterwegs bin, oder auch die Tageszeitung (wenn ich Zeit dafür habe)

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 9
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Die Auswahlmöglichkeiten sind etwas beschränkt und undifferenziert...

Ich sehe z.B. durchaus mehrmals am Tag Nachrichten (wobei eigentlich in der Regel einmal reicht und sich sonst das meiste lediglich wiederholt). Höre aber auch welche am Radio und lese Tageszeitungen.

Antwort
von Bennisfrage, 3
Ich schaue alle paar Tage, also 1-2 die Woche, höre manchmal noch Nachrichten im Radio

ich schau manchmal mit rein wenn meine eltern grad nachrichten schauen.

Antwort
von Everklever, 11

Nachrichten: Mehrmals täglich im Fernsehen und Radio. Zusätzlich lese ich stets intensiv die Tageszeitung (Welt-, Deutschland- und Lokalpolitik). Außerdem schau ich mir politische Diskussionsrunden an.

Eine Nachrichten- App brauche ich deshalb auch nicht.

Antwort
von soissesPDF, 3
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

Ich lese täglich Nachrichten, ich schaue keine Nachrichtensendungen.

Antwort
von Teddylein, 5
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

und lese auch die Nachrichtenseiten im Videotext

Antwort
von NordischeWolke, 40
Ich schaue mehrfach am Tag Nachrichten, habe auch eine App dafürt

Man muss ja auf dem laufendem bleiben. Ich bin gerne gut informiert und nutze dafür Fernsehen, radio, Zeitung, meine news APP, und diverse online Zeitungen.

Kommentar von ShadowHow ,

Darf ich wissen, was für eine News App du verwendest? Ich bin schon einige Zeit auf der Suche nach sowas, konnte aber bisher noch nichts brauchbares finden.

Kommentar von NordischeWolke ,

News&Wetter die war vorinstalliert. Um einen groben Überblick zu bekommen ist die sehr gut, sortiert, und Standort bezogene Nachrichten gibt es auch. Die APP bietet kurze überblicke, beim anklicken des Berichtes wird man dann auf die Seite weitergeleite . Stern Augsburger allgemeine, tatz, usw. 

Antwort
von XXpokerface, 4
Einmal am Tag schaue ich schon, manchmal höre ich zusätzlich noch Nachrichten im Radio

und Teletext

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community