Frage von swagenia, 90

Wie oft Protein shakes und wann?

(W,16 J.) Ich gehe seit ca. einem halben Jahr ins Fitnessstudio (manchmal wieder häufiger und dann wieder lange nicht mehr.) Mein Ziel ist es Muskeln auf zu bauen und zu zunehmen. Da ich aber sehr dünn bin sehe ich kaum Fortschritte und deswegen denke ich, wäre es gut wenn ich so etwas wie Protein Shakes nehmen würde was mir auch schon oft empfohlen wurde. Nun meine Frage: kennt sich jemand damit aus und was würdet ihr empfehlen? Preworkoutshakes oder Postworkoutshakes? Oder am abend? Und wie viele pro Tag damit es etwas "nützt" ich kenne mich damit wirklich nicht gut aus und möchte nid unnötig viele Produkte in mich rein hauen.
Im voraus schon mal vielen Dank.

Antwort
von Toenchen97, 29

Ich würde dir empfehlen erst ab einem Jahr (frühestens)!!! etwas zusätzliches zu nehmen. Da du erst 16 bist ist es auch nicht gesund!

Ändere deine Ernährung und schaue dass du einfach pro Tag einen Kalorienüberfluss hast. Also du praktisch deine nötigen Kalorien deckst und mehr zu dir nimmst. Achte aber sehr darauf, dass du "gutes Essen" isst. Esse keine Fertigprodukte und auch kein Fast Food.

Dann wirst du merken, dass du mit der Zeit zunimmst, und wenn du nebenbei Sport machst /Krafttraining (regelmäßig) dann wirst du merken dass dein "Essen" leichter in Muskeln umgewandelt werden. 

Wenn du in deinem Fitnessstudio mal deinen Trainer fragst, kann er dich sicherlich Rezepte geben, die dir helfen werden. Außerdem kann man supertolle Eiweißshakes selber machen" Die echt gut schmecken *_*

L.g, eine gleichgesinnte. Wenn du willst können wir uns ja mal austauschen ;)

Kommentar von RoentgenXRay ,

Eiweißshakes sind ungesund, da habe ich ja jetzt etwas ganz neues dazu gelernt. 

Kommentar von Toenchen97 ,

Ich kann mir nicht vorstellen dass es gesund ist, wenn man 16 Jahre alt ist, gerade mal seit einem halben Jahr trainiert , täglich Proteinshakes zu sich zu nehmen. Ich kenne eine Seite die heißt foodspring, die hat absolut natürliche Inhaltsstoffe in den Shakes, schmeckt aber halt dann auch danach. Darum würde ich es eher empfehlen selbst gemachte Shakes zu trinken. Was aber eigentlich absolut nicht notwendig ist. 

Antwort
von FelixUn, 8

Wenn du unbedingt zunehmen willst mit Shakes brauchst du einen weight gainer denn mit Proteinen alleine nimmst du nicht zu du brauchst viele Kohlenhydrate und einen leichten Kalorienüberschuss

Antwort
von eyrehead2016, 28

Du solltest anfangen regelmäßig zu gehen, dann klappt es auch mit Muskeln. Zur Unterstützung kannst du Shakes nehmen. Nehme vor und nach dem Sport jeweils einen.

Antwort
von NagisaShiota, 24

Proteinshakes schädigen deine Nieren enorm. Ich würd die Finger davon weg lassen.

Kommentar von RoentgenXRay ,

Großer Blödsinn.

Antwort
von RoentgenXRay, 16

Zu welcher Uhrzeit trainierst du?

Kommentar von swagenia ,

Meistens ca. um 17 Uhr

Kommentar von RoentgenXRay ,

und wann gehst du zu Bett?

Kommentar von swagenia ,

um etwa 23 Uhr

Kommentar von RoentgenXRay ,

In diesem Fall würde ich vor dem Training 30g Wheyprotein in Wasser lösen und unmittelbar vor dem Schlafen etwa 40-50g Caseinprotein mit fettarmer Milch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community