Frage von dasSynonym, 201

Wie oft muss man Tiefengrund auf Gipskarton auftragen?

Hallo,

ich habe im Keller eine abgehängte Gipskartondecke errichtet (Rigips grün, die impregnierten).

Nun habe ich diese mit Murexin LF14 (1:1 mit Wasser verdünnt) und einem Flächenstreicher/Tiefengrundpinsel in den ersten Räumen behandelt. Gefühlt mehr am Boden als auf der Decke . In den anderen Räumen habe ich ebenfalls Murexin LF14 (allerdings 1:2: mit Wasser verdünnt) und mit Walze aufgetragen.

Meine Frage dazu nun, wie oft muss man die Gipskartonplatten damit behandeln, und wie viel/ wie satt muss da aufgetragen werden? Reicht es wenn die Platten im Scheinwerferlicht glänzen nach dem Auftrag?

Sollte im Bereich wo mal eine Sauna hinkommt, mehr aufgetragen werden?

Danke für eure Hilfe!

Antwort
von Potts86, 193

Zur Sicherheit zweimal auftragen und da zwischen wie vorgegeben trocknen lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten