Frage von Kackqueen, 388

Wie oft masturbieren pro tag ist normal?

Antwort
von TomMike001, 338

Normal ist eigentlich 1 bis 2 mal am Tag. Du kannst es natürlich auch öfter machen, also so oft wie Du willst. trotzdem solltest Du es aber nicht übertreiben, da es sonst auch zur "Sucht" werden könnte.

Schädlich ist es auf keinen Fall, ganz im Gegenteil.

Kommentar von ChloeSLaurent ,

Zustimmendes Ja meinerseits.

Antwort
von Matzko, 178

Da gibt es keine feste Regel, denn das ist von Mensch zu Mensch nicht gleich. Einer braucht und macht es öfter, ein anderer weniger. So wie du es machst und möchtest, ist es in Ordnung. Masturbation ist auch dann nicht ungesund oder schädlich, wenn sie sehr häufig am Tag gemacht wird, aber es muss dann immer noch Freude machen und darf nicht zur Belastung werden.

Masturbation ist sogar sehr gesund, wenn sie regelmäßig gemacht wird und das bis ins hohe Alter. Empfohlen wurde dabei mindestens 5 mal in der Woche, also praktisch täglich. Du kannst davon ausgehen, dass die meisten Menschen ein bis zweimal pro Tag masturbieren, aber letztlich entscheidet das jeder selber.

Antwort
von wajdimatar, 227

😐

Viel Masturbation hat negativen Einfluss auf die gesamte.
3-4 mal pro Woche ist ok

Antwort
von BeowulfGandolf, 71

Kommt darauf an wie oft man Sex hat. Also wenn ich Sex hatte dann nur so 2-3 mal wenn ich mal gar keinen Aex hatte dann 7-8 mal

Antwort
von Widde1985, 240

Hallo Kackqueen, 

der normale Durchschnitt  (zumindest bei Jugendlichen in der Pubertät) beim Masturbieren, kann bei 2 bis 3 mal täglich liegen! 

Lg. Widde1985

Antwort
von Sean2a, 138

Eigentlich wenn das Null sein ist am besten , aber kommt darauf dass du Sex hast oder nicht.
Wenn du ein Mädchen bist kannst einfach ein Sex Partner zu finden aber für Jungs ist schwierig weil die Mädels sehr komplizierte sind

Antwort
von hanniiixv, 246

Ich denke, wenn man Sehnenscheidenentzuendung hat, sollte man es etwas reduzieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten