Frage von AlterHallunke, 56

Wie oft macht ein Bodybuilder einen Cheatday?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Cartheindfar, 34

Hallo AlterHallunke,

ich denke jeder macht es anders. Man kann es einplanen oder spontan machen. Ein Cheatday sollte im Bodybuilding eher wie eine Belohnung für die harte Arbeit gesehen werden. Du hast dir Ziele vorgenommen und diese erreicht, dann lass für einen Moment deine Disziplin weg und belohne dich mit der Nahrung, die du so gerne isst, aber aufgrund von gewünschten Zielen meidest.

Wichtig ist, zerstöre nicht deine Erfolge durch einen darauffolgenden Cheatday oder auch eine Cheatwoche. Denn danach kann man wieder extrem viel Arbeit reinstecken, dass Ganze angesammelte Fett wieder abzubauen.

Mit freundlichen Grüßen,

Cartheindfar 

Antwort
von Nico63AMG, 38

Ist nicht festgelegt, gibt welche die es 1x die Woche machen und auch 1x im Monat und länger

Kommentar von AlterHallunke ,

Geht's auch nur einmal in 6 Monaten

Kommentar von AndiS19 ,

Geht auch nur einmal im Jahr ;) Bedenke halt, dass so eine Diätphase nicht unbedingt gesund ist und der Körper immer wieder mal ein paar Carbs braucht.

Kommentar von AlterHallunke ,

Jo aber nur natürliche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten