Frage von SagApfelSpringt, 89

Wie oft kann man sich an einer Uni bewerben?

Hallo :)

Ich möchte Medizin studieren. Leider ist mein Abischnitt relativ schlecht, weshalb ich wohl nur eine Chance via Wartesemester oder AdH habe. Wenn ich mich dieses Jahr an einer Uni bewerbe, und keinen Platz bekomme, mich nächstes Jahr wieder an derselben bewerbe, dann auch nichts bekomme, übernächstes Jahr wieder usw. usw.... Gibt es da eine Obergrenze, wie oft man das machen kann? Habe Google befragt, da aber keine Antwort bekommen.

Vielen Dank und liebe Grüße,

Apfel

Antwort
von cireball, 26

Mit 2,5 ist es sicher schwierig einen Studienplatz für medizin zu bekommen. Meine Tochter wollte Pharmazie studieren, Abischnitt 2,1. Da konnte sie durch Recherchen im Internet sofort sehen, dass sie Wartesemester braucht, um überhaupt eine Chance zu haben. Sie hat sich dann zur Ausbildung zur PTA entschieden und ist jetzt nach 2,5 Jahren mit dem Studium angefangen.

Du solltest mal die letzten Auswahlverfahren der Unis ansehen. Dort ist ersichtlich, wer mit welchem Schnitt noch wo angenommen wurde. Dann kannst du dir ausrechnen, wieviel Jahre du warten musst.

Evtl. bereitest du dich auf den Medizinertest vor, der einmal im Jahr stattfindet. Wer dort gut abschneidet hat gute Chancen.

Viel Glück

Antwort
von Spidertomcat, 34

Soweit ich weiß, gibt es keine Obergrenze. Medizin gehört jedoch zu den Studiengängen, die zentral vergeben werden.

Da bewirbst du dich nicht bei einer bestimmten Uni, sondern über Hochschulstart.de und kannst nur Präferenzen bzw. deines Wunschstudienortes eingeben.

http://www.hochschulstart.de/index.php?id=515

Mehrfachbewerbungen sind so nicht möglich. Die verfügbaren Studienplätze werden in ganz Deutschland zentral vergeben, d. h. bei Erfolg wird dir ein Platz an irgendeiner Uni in Deutschland angeboten, an der man Medizin studieren kann.

Für die Zulassung über Wartesemester braucht man übrigens im Moment 14, um einen Platz zu erhalten.

Antwort
von DieKatzeMitHut, 51

Du kannst dich so oft bewerben, wie du möchtest.

Antwort
von rosebud85, 49

Du kannst dich so oft bewerben bis du angenommen wirst

Antwort
von triopasi, 41

Ich glaube nicht. Was ist denn dein Abischnitt? Bwi zu vielen Wartesemestern solltest du dir was anderes aussuchen, sonst biste mit 30 noch nicht fertig!

Kommentar von SagApfelSpringt ,

2,5 :(

Kommentar von triopasi ,

Ich denke damit lohnt sich das nicht, sorry. Wenn du 10 Wartesemester oder so hast, dann vergeudest du so viel Zeit..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community