Frage von JurekaBFF, 121

Wie oft in der Woche soll man seine Haare waschen?

Antwort
von Savix, 90

Hi JurekaBFF,

Experte bin ich in dem Gebiet nicht, kann aber trotzdem zwei Aussagen zu dem Thema treffen.

Tägliches Waschen der Haare ist ungesund, da u.A. die Kopfhaut massiv darunter leidet.

Ich wasche mein Haar alle zwei Tage, und ich weiß, dass das schon zu häufig sein dürfte. Natürlich mit einem regulären Haarwaschmittel, das vollgepumpt mit Duftstoffen und Chemikalien ist, was auch nicht grad klasse ist.

Vielleicht magst du dich ja ein wenig belesen: http://www.apotheken-umschau.de/Haare/Wie-oft-soll-man-Haare-waschen-Udo-Walz-34...

LG,
Savix

Kommentar von hcilniep ,

hä? erst heißt es tägliches haarewaschen sei nicht ungesund und dann ist es doch nicht gut seine haare schon jeden zweiten tag zu waschen. vielleicht aber auch nur ein tippfehler und es sollte "nicht gesund" heißen, wo ich vollkommen zustimmen würde.

Kommentar von Savix ,

Hoppla... - das "nicht" war da natürlich fehl am Platz!

Danke.

Antwort
von SabiSafj, 49

Möglichst wenig. Ich wasche meine 2 mal die Woche. (Habe aber auch sehr selten einen zopf. Was ein wichtiger faktor ist) Weniger ist glaub ich schwer. Ich wasch die halt wenn sie fettig sind. Aber auch nur wenn ich Termine hab. Bin ich daheim wasch ich sie auch dann nicht. Weil sich die haare dann daran gewöhnen wenig gewaschen zu werden was heißt, dass sie langsamer fettig werden. Wasche auch nur den Ansatz und conditioner nur in die Längen. (Meine Haare gehen mir unter die Brust sind blondiert und trotzdem gesund)

Antwort
von frax18, 68

Ich wasche meine Haare ca. alle 3-4 Tage~ Dusche mich i.d.R. ca. alle 1-2 Tage. Also bei jedem 2. mal... habe allerdings sehr kurze Haare.

Antwort
von Verjigorm, 58

Ich wasch sie jeden Tag... es gibt da keine universell gültige Antwort... Leute mit stark fettenden Haaren werden kaum drum herum kommen, wollen sie nicht ungepflegt wirken.

Antwort
von beautygirly1, 60

Ich wasche meine Haare 3 mal pro Woche.Je öfter man die Haare wäscht z.B. jeden Tag,deso mehr Talg (Fett) wird produziert.

Kommentar von jucktmichnicht7 ,

das ist nur ein Gerücht und stimmt nicht

Kommentar von beautygirly1 ,

Dieses "Gerücht" stimmt.Ich habe früher jeden Tag meine Haare gewaschen und habe dann gemerkt,dass sie sehr sehr schnell nachfetten und dann habe ich bei meiner Friseurin nachgefragt und die hat mir das erklärt.

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 25

Das richtet sich nach Haartyp, Haarqualität, Haarzustand, Kopfhaut, Talgproduktion, etc.  ... und dann gesellt sich noch die Wahl des Shampoos dazu  ... daher lässt sich das definitiv nicht pauschal sagen/festlegen, denn was de facto ohne weiteres Wissen über die oben genannten Details als einzig korrekte Antwort im Raum stehen dürfte, das wäre quasi:  "Je nach Bedarf und Kopfhaut/Haaren".

Die Möglichen Kombinationen sind recht vielseitig und alle möglichen Varianten aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen.

Beispiel:

Bei normaler, gesunder Kopfhaut normalem Haar und entweder einem Chemieshampoo, das so mild wie nur möglich ist oder einem hochwertigen Naturshampoo, könntest Du die Haare definitiv täglich waschen, wenn Dir danach ist oder Du z.B. täglich den Bedarf verspürst (z.B. wenn Du täglich Sport treibst, dadurch ins Schwitzen kommst, u.s.w.)

Jetzt könnte man noch allgemeine Tipps für jeden Haartyp in Kombination mit jedem Kopfhaut-Zustand und unterschiedlichen Shampoo-Arten verfassen . . . dann hätte ich viel zu schreiben und Du viel zu lesen. ;-)

Wenn man sich selbst nicht sicher ist, lässt man sich dazu für gewöhnlich beim Friseur seines Vertrauens beraten, denn die freundliche Friseurfachkraft kennt/sieht die Haare und die Kopfhaut und kann dazu dann noch direkt ein paar Fragen stellen  ... und dadurch eine konkrete Aussage treffen.

Kannst mir auch gerne direkt über die Freundschaftsanfrage eine Nachricht senden (erst nach der Bestätigung Wichtiges schreiben, denn die Anfrage-Nachricht ist danach immer gleich verschwunden), mich mit den entsprechenden Detail-Informationen versorgen und dann kann ich Dich dahingehend auch per "Ferndiagnose" beraten.

Antwort
von Daysiii, 42

Alle 3-4tage, je öfter man sie wäscht, desto schneller werden sie fettig.

Kommentar von Andreas Schubert ,

Das als pauschale, verallgemeindernde Aussage und Information, die man anderen Menschen mitteilt und die sie darauf evtl. dann auch noch verlassen könnten, schlichtweg ein grober Schmarrn.

Dass es in einer Zeit, in der man sich via Internet & Co. blitzschnell und übersichtlich über alle möglichen Themen informieren kann, immer noch derart viele Bildungs-/Wissenslücken gibt und das sogar, wenn es um den eigenen Körper geht, ist schlichtweg besorgniserregend.

Antwort
von DaniSahnee, 67

Eigentlich alle 4-5 Tage, leider muss ich sie aber jeden Morgen waschen...😑

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community