Wie oft hören wir pro Sekunde?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rein Physikalisch betrachtet hören wir Schallwellen, welche im Ohr zu Signalen für das Gehirn umgewandelt werden. Die Schallwellen haben eine Geschwindigkeit ca. 330 Meter pro Sekunde. 

Das Ohr kann maximale Frequenzen von 20 kHz (20 000 Schwingungen pro Sekunde) "hören". Das sind dann die ganz höhen Pfeiftöne. 

Bei mehr Schwingungen pro Sekunde ist der Ohr mechanisch nicht mehr in der Lage der Schallwelle zu folgen .Das ändert sich mit dem Alter, deswegen hören Alte Menschen schlechter.

Das Ohr hört demnach mehrere Tausend mal pro Sekunde. Wie schnell das Gehirn Daten verarbeitet, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung