Frage von Emily300, 731

Wie oft habt ihr Sex in einer Beziehung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MaraMiez, 506

Das kommt auf viel zu viele Dinge an.

Ich hatte schon alles zwischen mehrmals täglich bis ein mal alle 3 Monate. Wärend der selben Beziehung.

Momentan...nicht so oft, wie wir das beide gerne hätten. Erwünscht ist täglich...möglich ist das nicht...Arbeit, Stress, Kinder...da will man manchmal einfach nur auf dem Sofa kuscheln und danach schlafen gehen. Man sieht sich eh nur abends nach der Arbeit und am Wochenende und da hat man die ganze Zeit die Kinder um sich.

Aber das ist auch völlig egal: Normal ist, was Spaß macht und mit dem beide zufrieden sind.

Kommentar von MaraMiez ,

Ach zur Info: wir sind seit etwa 5 1/2 zusammen, seit 3 1/2 Jahren verheiratet. Die Kinder sind 4 (im Juni 5) und 1 Jahr alt.

Wir hatten anfangs mehrmals am Tag Sex, wenn wir uns gesehen haben, wärend meiner letzten Schwangerschaft fast gar nicht, weil schlicht die Lust auf meiner Seite fehlte (ich hab bei ihm allerdings Oral und mit Hand trotzdem "für Abhilfe" gesorgt). Und derzeit sind wir einfach froh, wenn der Tag vorbei ist und beide viel zu fertig, um noch viel Sex zu haben. 2, 3 mal die Woche kommts aber dann doch vor (und dann gerne auch mit einer 2. oder 3. Runde...wenn schon, denn schon).

Antwort
von BrightSunrise, 488

Das ist natürlich bei jedem anders, man hat halt so viel Sex wie man und sein Partner möchte.

Ist natürlich auch die Frage, was du zu Sex hinzu zählst, aber wenn du jetzt nur normalen Geschlechtsverkehr meinst, dann sind es bei meinem Freund un mir etwa 2-3x pro Woche, mal mehr, mal weniger.

Liebe Grüße

Antwort
von JazemineJZ, 390

So ca. 2 mal die woche wenn wir lust haben aber auch mal mehr zum beispiel bequem beim Film schauen in der löffelchenstellung oder nach einem stressigen schul/Arbeitstag einfach sachen in die ecke und ihn aufs Bett werfen es Variiert sagen wir zwischen 1-4 Tage in der woche bei mir zumindest😈😀

Antwort
von Tragosso, 398

Manchmal mehrmals am Tag, manchmal 2-3 Tage gar nicht, aber definitiv ein paar Mal in der Woche. Das hängt von Lust und Laune ab.

Antwort
von dadamat, 190

Je jünger (Alter und Beziehungsdauer) desto häufiger, das lässt im Laufe der Zeit nach.

Antwort
von koenigmysL, 427

Manchmal täglich, manchmal ne Woche nicht. Manchmal gibt es nur für einen, manchmal nur Handarbeit ... usw. :-D Alles kann nichts muss.

Antwort
von mjesec, 140

3 mal die Woche

Antwort
von theo14, 20

7 Mal die Woche.
Jeden Tag so 4 Stunden
Morgens. wenn ich zu meiner Freundin gehe:
30 Minuten Oral
Mittags. Wenn meine Freundin nach den Mittagessen zu mir kommt:
1 stunde und 30 Minuten Oral, Befriedigung,
Abends. Bei Übernachtungen bei meine Freundin:
3 Stunden

Wir sind beide 14
Und seit 1 Jahr und 2 Monaten zusammen

Kommentar von theo14 ,

nice

Antwort
von Mentolo1new, 229

Also wenn meine Partnerin genauso veranlagt ist wie ich so an einem freien Tag etwa 6mal waren aber bis jetzt nur 2 die auch so oft immer wollten, ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Antwort
von voayager, 190

Ist in jeder Beziehung anders.

Antwort
von Maxilo311, 289

Ich bin mit meiner Freundin jetzt 1,5 Jahre zusammen, und wir haben etwa 10 mal in der Woche Sex. Zu beginn war es noch mehr, Teilweise 5 mal in 3-4 Stunden. Das würde ich selbst allerdings schon als übertieben ansehen.

MFG

Antwort
von Delta2201, 239

ich bin der meinung es kommt aufs mädel an und und auf den tag, hatte mal eine freundin mit der hatte ich teilweise 7x am tag (mehrfach die woche), dann eine die immer wollte wo ich aber kaum konnte weil ich zu müde war weil ich ganzen tag gearbeitet hab also nur so 2x am tag, und bei meiner etzigen...ka.. 5-6x die woche wenns gut läuft

Antwort
von Miracle973, 404

Kommt auf den Fortschritt der Beziehung an...

Anfangs mehr dann minimiert es sich bisschen 

LG

Antwort
von chromvanila, 355

Kommt darauf an wie stark die Beziehung ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community