Frage von Nick7, 126

Wie oft geht ihr so ins Fitness Studio?

Ist das wirklich gefährlich wenn man jeden Tag geht? Ich gehe so ca jeden 2. Tag reicht es um einen effektiven Muskelaufbau zu erreichen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GodOfBattle, 59

Also ich gehe 2-3 mal die Woche, weil ich es aus zeitlichen Gründen nicht öfter schaffe. Zu mir wurde gesagt, dass man gerade am Anfang seines Trainings immer ausreichend große Pausen einlegen sollte (also so 1-2 Tage Pause). Deswegen finde ich täglich zu viel. Jede zweiten Tag finde ich in Ordnung, wenn du es dir zeitlich einrichten kannst.

Antwort
von ichweisnetwas, 64

Alle 2 tage trainieren ist ansich perfekt aber man sollte eben schon recht nah an seine grenze kommen.

Ich gehe generell NIE ins fitnessstudio da ich seit meine ex ausgezogen ist das schlafzimmer in ein fitnessstudio umgewandelt habe.

Falls ich ne neue frau kennenlern muss eben ihr bett herhalten oder der tisch muss genügen *lach*

Antwort
von TimAnswer, 53

Jeden Tag ins Fitness zu rennen, ist wirklich nicht zu empfehlen. Selbst wenn du ein sehr gutes Splitprogramm hast, also die Muskelgruppen so gut wie möglich durchvariierst. Wie die Kollegen schon gesagt haben, kann das tatsächlich schädlich sein und auch den Muskelabbau fördern. Das blöde ist, dass es extrem viele Theorien gibt in Bezug auf die richtige Belastung. Letztendliche glaube ich, dass es keine Lösung gibt die auf alle zutrifft. D.h. hör auf deinen Körper und lerne ihn kennen. Wenn du merkst, dass du durch das Training keine Fortschritte mehr erzielst, musst du Änderungen vornehmen (längere Pausen zwischen den Trainingseinheiten, neue Übungen um neue Reize zu setzen, andere Ernährung).
Have fun!

Antwort
von Crysali, 67

Ja, ist es. Die Dauerbelastung der Muskeln führt dazu, dass sie sich stark abnutzen, statt neue Muskeln aufzubauen.

Einen Tag Pause ist das Minimum, damit sich der Körper regenerieren kann und die Arbeit vom Vortag in Muskelmasse umgewandelt werden kann.

Jeden zweiten Tag ist da ein ziemlich guter Plan, vor allem wenn man gezielt bestimmte Muskelgruppen abwechselnd trainiert.


Kommentar von Fielkeinnameein ,

Naja so pauschal stimmt das nicht. Man kann natürlich jeden Tag in Studie aber dann sollte man jeden Tag andere Muskel trainieren.

Kommentar von Crysali ,

Das meinte ich mit "wenn man gezielt bestimmte Muskelgruppen abwechselnd trainiert."

Antwort
von rapante22, 52

Gar nicht! an der frischen Luft macht es doch gleich doppelt so viel Spaß und spart noch dazu Gebühren ;)

Ne Spaß beiseite es kommt nicht drauf an wie oft du gehst sondern was machst du für übungen? Ernährung? Das muss alles zusammen passen vllt mal im Studion nach einem Trainer oder Bweratung fragen schildern was du genau erreichen möchtest und die können die am besten helfen und sagen wie du es schaffst dein Ziel zu erreichen


Antwort
von vikischmitt88, 31

Alle zwei Tage (ganz selten lasse ich auch zwei Tage hintereinander aus )

Antwort
von txawv, 39

Gefährlich? Nie gehört... Jeden zweiten Tag? Ja, wenn deine Methoden auch gut sind ;)

Antwort
von hero1x, 36

Du solltest 1-2 tage pro woche ne pause einlegen deine muskulatur muss sich ja auch mal erholen (y)

Antwort
von Fielkeinnameein, 28

Hey,

also ich gehe nie ins Fitnessstudio. Ich mach das daheim. Es reicht aber durchaus jeden zweiten Tag zu gehen.

Man muss ja auch noch ein Leben haben ;)

Antwort
von DodgeRT, 25

2er split, 4x die woche (mo,di,do,fr)

Antwort
von jaxstar, 23

3- max.4 mal die woche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten