Wie oft explodiert der Durchschnitts-Bürger?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Zahl der Explosionen pro Person der Durchschnittsbevölkerung sind ungefähr bei 0,000001. Somit explodiert Doofenschmirtz mindestens ein Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeicheBirne
23.07.2016, 20:06

Faszinierend. Dafür will ich jetzt aber Deine Quelle sehen. :o)

2

Frage wurde bereits gemeldet und nach Prüfung freigegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass der Durchschnittsbürger nur einmal explodieren kann, dann isser tot danach. Kommt auch drauf an welche Darmgase er entwickelt hat und wie nahe er an offenem  Feuer ist


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHilfestellung
23.07.2016, 19:13

Dein Fehler ist aber, dass die meisten Bürger und Bürgerinnen in ihrem Leben kein einziges Mal explodieren.

1

Ist doch klar: Ein Bürger explodiert entweder 0 mal oder 1 mal.

Da es Bürger gibt, die unexplodiert zu Grabe getragen werden, und andere, die beispielsweise als Selbstmordattentäter explodieren, ist der Durchschnitt >0 und <1.

Somit bleibt für Herrn Doof nur die 1 übrig. Jedenfall dann, wenn wir Wiedergeburt und nicht-letale Explosion ausschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ginalolofrigida
25.07.2016, 07:48

Falsche Hypothese. Dummheit stirbt nie.

1

Man nehme alle Explosionen und teile sie durch die Anzahl sämtlicher Bürger. Diese Zahl wird laut Doofenschmirtz von ihm selber übertroffen. Dann wäre dies:

DE = E : B + X

DE= Doofenschmirtz Explosionen

E = Explosionen

B = Bürger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht sind bis jetzt 10 Leute explodiert, also die aussage aus der Sendung ist recht schwachsinnig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?