Wie oft darf man Red Bull trinken?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe früher täglich zwei Dosen getrunken, irgendwann hat sich das dann zu bis zu sechs Dosen am Tag erhöht, was sehr ungesund war. Nicht wegen den Kalorien oder so, sondern weil es Blutdruck und Puls erhöht.

Hab dann nach einer Weile gemerkt, dass mein Herz manchmal sticht und von einem Tag auf den anderen komplett mit dem Trinken (sowohl Energydrinks als auch Kaffee) aufgehört.

Mittlerweile gönne ich mir ab und zu ein RedBull und trinke auch wieder regelmässig Kaffee. Hab aber einen Ersatz für Energydrinks gefunden, die vom Geschmack her Ähnlichkeiten haben: Ginger Ale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, so jedenfalls mein Internist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Gesetz das die Häufigkeit des Konsums einschränkt gibt es nicht. :D Empfehlend ist jedoch die Dosis von einer Dose am Tag nicht zu überschreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kule014
19.08.2016, 15:39

Also könnte man es aber mehrmals die Woche trinken?

0

Hallo Kule014,

so oft du willst, aber es ist nicht gesund.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So oft wie du kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kule014
19.08.2016, 15:38

Wieviel mal in der woche

0
Kommentar von TheRedBird
19.08.2016, 15:41

Hast du nicht gefragt.. Jeder geht hier von pro Tag aus, weil du keine genauen Angaben gemacht hast. Ich kann dir aber mehr als 3x pro Woche nicht empfehlen.

0
Kommentar von Kule014
19.08.2016, 15:43

Sorry
Danke

0