Frage von HannesHorn1337, 71

Wie oft darf man im Monat Plasmaspenden?

Antwort
von priesterlein, 47

Meinst du Plasma spenden oder wolltest du etwas zu gespendetem Plasma fragen? Der Abstand zwischen zwei Plasmaspenden beträgt mindestens drei Tage. Rechne es auf den Monat um, den du meinst.

Beispiel: https://www.haema.de/fileadmin/download/Infomaterial\_Spender/download\_spendeab...

Antwort
von DerTroll, 50

Wenn du nur Plasma spendest, darfst du es, sofern deine Werte normal sind, nach einer Woche wieder tun. Wenn du richtig Blut spenden warst (also Vollblut), müssen 2 bis 4 Wochen vergangen sein, bis du wieder Plasma spenden darfst.

Kommentar von HannesHorn1337 ,

Bekommt man beim Blutspenden auch Geld ?

Kommentar von DerTroll ,

Das hängt vom Spendedienst ab. Aber mal ehrlich, was soll denn der Schwachsinn. Man spendet Blut, weil man etwas gutes tun will und weil Blut dringend benötigt wird. Im Gegenzug ist man froh, wenn man mal dringend Blut braucht, wenn andere ausreichend gespendet haben. Daher sollte man das nicht für Blut tun. Die großen Spendedienste, also sprich die Dienste vom roten Kreuz bezahlen nichts fürs Blutspenden. Gut es gibt gute Verpflegung nach der Spende. Das ist doch schon was wert.

Antwort
von michi812, 46

du darft nur alle acht wochen blutplasma spenden...

es dauert ja eine weile bis es sich regeneriert hat

lg michi812

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten