Wie oft darf eine Katze baden?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die Frage, ob man Katzen baden darf, bezieht sich vor allem auf
den Notfall – normalerweise badet man Katzen nämlich nicht. Zum einen
mögen Katzen kein Wasser, zum anderen kümmern sich Katzen stets selbst mit größter Sorgfältigkeit um ihre Fellpflege.

Andererseits gibt es Katzen ( Freigänger), die freiwillig ins Wasser gehen. Schädlich ist das eigentlich nicht, Katzen können schwimmen, aber übertreiben sollte man mit dem Baden auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
17.02.2016, 00:58

Meine Katze ist Freigänger (vergessen zu sagen). Wenn Sie dreckig ist nehme ich normalerweise ein feuchtes Tuch. Ich habe nicht das Gefühl, dass sie wasserscheu ist, darum gings ja. 

2

Wenn du OHNE ZUSÄTZE (Schaum, Öl, Seife und Co) badest gönn ihr ihr Vergnügen!

Jede Haus und Hofkatze wird regenbedingt öfters nass als alle 14 Tage ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Katze freiwillig ins Badewasser springt und dort sind noch keine Badezusätze oder sonstiges drin, dann lass ihr ruhig den Spaß ist zwar sehr ungewöhnlich aber kommt vor.

Wenn du jedoch schon Badezusätze oder anders im Badewasser hast, solltest du dies unterbinden. Du kannst nie wissen wie sie darauf reagiert. Ausschläge, Bindehautentzündungen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte einen Kater vier Jahre lang, der hat täglich mit mir geduscht. Dafür wollte er bei mir im Arm liegen, was das Duschen sehr erschwerte. Gut abfrottiert anschließend macht es der Katze gar nichts aus, nass zu werden. Allerdings solltest du sie nicht einschampoonieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Katze kann mit in die Wanne solange keine Chemikalien drin sind. D.h. Shampoo, Duschgel oder Schaumbad. Das ist schädlich. Nur pures Leitungswasser.

Jede Katze hat einen eigenen Geruch der wichtig für Artgenossen ist. Katzen sind nämlich keine Einzelgänger.
Und durch Shampoos etc. wird dieser persönliche Geruch immer wieder abgewaschen und verschwindet irgendwann ganz.
Das kann zu Problemen mit Artgenossen führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
17.02.2016, 01:26

Ich werde auf jeden Fall ohne Shampoo machen

0

Wasser hat noch nie jemanden geschadet. Und es gibt wohl auch Katzen die das Wasser mögen. :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie selber badet darf sie das. Ja eine Matte würde ich rein legen, dass sie sicher raus springen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
17.02.2016, 00:56

Ja, auf jeden Fall, sonst sitzt sie ja auch nicht sicher. 

0

Wenn sie freiwillig ins Wasser geht, dann laß sie doch. Nur achte darauf, daß Du nicht mit Badezusätzen zu üppig umgehst. Habt einfach Spaß beim Baden und mach Bilder, damit Du Dich noch später drüber amüsieren kannst! Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gadus
17.02.2016, 08:58

"nicht zu ueppig" ist schon zuviel.Ohne jeden Zusatz ist richtig und wichtig.   Lg  gadus

2

Süß eine badente Katze !

Und es gibt wirklich Katzen die gerne baden,also viel vergnügen das andere wurde eh schon gesagt!

@Ps Fotografieren nicht vergessen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast Du ja ein ganz seltenes Exemplar. Meine Katzen sehen mir nur von der Waschmaschine aus beim Baden oder Duschen zu, würden aber niemals auch nur mit in die Wanne kommen.

Allerdings würde ich an Deiner Stelle kein Schaumbad, Duschgel, Shampoo und dergleichen benützen, solange die Katze mit in der Wanne ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alle 14 tage ist okay, wenn sie freiwillig reingeht.

keinen badezusatz ins wasser. nicht reinpullern und vielleicht wegen verletzungsgefahr badehose anziehen. du, nicht die katze.

anschliessend dafür sorgen, dass sie beim trocknen keine zugluft kriegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1467prozentig
17.02.2016, 00:55

Ich soll der Katze ne Badehose anziehen? Also dabei habe ich kein gutes Gefühl. Was soll das bringen? 

0
Kommentar von miezepussi
18.02.2016, 07:02

Der Sinn der Badehose erschließt sich mir nicht. Katzenkrallen kommen durch so ein bisschen Stoff locker durch.

1