Frage von paranomaly, 56

Wie oft benutzt ihr euer Handy um Nachrichten zu schreiben?

Man sieht ja immer wieder an Bushaltestellen, Bahnhöfen etc. Leute stehen die permanent auf ihr Handy starren. Nur lautet meine Frage wie oft benutzt ihr am Tag euer Handy um Nachrichten per Whatssapp oder SMS zu schreiben, zu chatten oder einfach um zu überprüfen ob jemand geschrieben hat?

Wenn mehrere Antworten zutreffen sollten, dann einfach mehrmals antworten mit einem jeweils anderen Kreuz in der jeweiligen Kategorie.

Antwort
von unlocker, 18

keiner der Vorschläge. Wenns piept schau ich was es is, selbst schreib ich eher selten. Is mir zu mühsam. Kann auch sein dass jemand eins meiner Ingress-Portale angegriffen hat, dann quakts aber ;-) Ob es ohne Handy unmöglich wäre, keine Ahnung. Wenn ich am Wochenende am Land bin liegts auch mal einen halben Tag wo herum wo ich es nicht höre. Übrigerns, kein fb oder WA am Handy. Ersteres reicht mir am Computer, Whatsapp hab ich nicht

Antwort
von torfmauke, 38

Mal 1-2 Wochen keine Aktivität, ausser täglicher Eingangskontrolle, mal mehrere Texte am Tag, abhängig von den Bedürfnissen und Eingängen.

Antwort
von XGFeKaufhaus, 8
Ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück

Da du auf ne Frage von mir geantwortet hast :) :

Also es kommt ganz auf die Situation an.

Bin ich zB im Bus schreibe ich so gut wie die ganze Zeit.

Es kann auch sein, dass man gerade ein interessantes 'Gespräch' führt, wo man auch länger am Stück schreibt.

Doch wenn ich zB mit Freunden unterwegs bin bin ich nicht so oft am Handy, vlt wenn mal jmd anruft (könnte ja was wichtiges sein) oder mal um die Uhrzeit zu erfahren aber ansonsten gar nicht. 

Antwort
von fuji415, 36
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

Wen ich die ganzen Zombies ,ich nenn sie den sie verhalten sich auch so ,  die mit dem Ding in der Hand einfach auf die Strasse laufen und sich beschweren wen man sie anhaupt sollte dafür auch 60 Euro und 1 Punkt fällig sein  sollte auch von Politessen zu vollstecken sein die so was sehen . 

Echt hirnlos wie die da drauf glotzen  diese Geräte sollte sich bei Bewegung ganz abschalten und die Daten für die Anzeige und den Punkt an die passenden Stellen senden dann werden viele Leute für lange Zeit keinen Füherschein mehr haben .Find ich nicht Schade es trifft dann immer die richtigen . 

Antwort
von Mekadeka231, 33
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

ich benutze mein handy nichtmal weil ichs nutzlos finde und ich sowieso nur meinen pc für solche dinge benutze ^^ ich benutze kein whatsapp oder facebook oder sonst was :) aber ich zocke gerne wenn ich mal unterwegs bin aus langeweile oder höre musik 
wenn dir der kommentar was bringt xD

Kommentar von paranomaly ,

Ich habe auch kein Whatsapp. Ich finde es schlimm wie so viele Leute so an ihrem Handy hängen, sich in einer digitalen Welt befinden.

Kommentar von NickgF ,

Bei etlichen sind Hand u. Phone schon miteinander 'verwachsen'  und der "HANDYNACKEN" (Überlastung der Halswirbelsäule) macht sich auf, die neue Volkskrankheit zu werden

http://www.derwesten.de/gesundheit/nackenprobleme-2-0-id10943549.html

Kommentar von Mekadeka231 ,

hört sich nicht gut an ^^

Antwort
von Torrnado, 14
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

ich benutze mein Handy meist als Uhr, Wecker und vielleicht noch für Fotos - das war`s

Whatsapp und diesen ganzen Kram nutze ich nicht,

ich bleib da lieber " Oldschool "  ;-)

Antwort
von fakerliz, 32

ist bei mir immer unterschiedlich...kommt halt auch auf die person an. wenn ich keinen bock auf eine unterhaltung habe sag ich einfach dass ich los muss aber wenn man was gutes zum reden hat dann mach ich irgendwas nebenher,wenn der antwortet geh ich wieder ans handy wenn ich nichts zu tun habe. kann dir jetzt keine bestimmte zeit sagen,wie lang ich dran bin.
und ja ich guckeauch ob leute meine nachricht gelesen haben xD ich hasse es wenn man nicht antwortet -.-
am bus oder so geh ich nur ans handy wenn ich alleine bin xD

Antwort
von gehtsnoch123, 45
Ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück

einfach weil ich so viele Nachrichten bekomme und man einfach zurückschreibt, aus Höflichkeit & weil man meistens eh nichts zu tun hat wenn man auf den bus wartet usw

Antwort
von Robert7194, 8
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

könnte aber ich machs nicht, dadurch das ich mein Handy immer dabei habe schaue ich automatisch drauf, bin nicht auf facebook oder sonstiges, sodass whatsapp eigentlich mein einziges soziales Kommunikationsmittel ist

Antwort
von AstridDerPu, 11

Das kann ich im Jahr an den Fingern einer Hand abzählen.

Ich könnte sogar länger als eine Woche locker ohne Handy leben.

Antwort
von peterwuschel, 12
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

Ich schreibe gar nix übers Handy......

Mails ....PN ´s....oder Briefe.....

Wenn ich jemanden was mitteilen möcht , dann mündlich...

über Telefon/Handy....VG pw


Antwort
von nextpls, 56
Ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück

Das ist sehr unterschiedlich bei mir. 

>Ich könnte eine Woche locker ohne Hnady leben< 

>Ich schreibe auch mal länger ale eine Stunde am Stück<

Das sind jetzt natürlich Gegenteile, aber beides trifft auf mich zu :D


Antwort
von Piratin2000, 33
Ich schaue/schreibe/überprüfe mehr als 1 mal pro Stunde

Oder ich schreibe auch mal länger als eine Stunde am Stück und ich könnte ohne Handy nicht leben (Fernbeziehung, sonst würde ich auch kaum aufs handy gucken)

Antwort
von Klappstuhl001, 13
Ich könnte eine Woche locker ohne Handy leben

ohne handy........kein problem.

wenn ich in den urlaub fliege, geht am flughafen das handschuhfach vom auto auf und da krach ich das smartphone für 14 tage rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community