Frage von IngeKessel95, 39

Wie Oft am Tag muss man sich denn wirklich die Zähne putzen und welche Zahnpasta ist die "Beste"?

Ich habe schon viele Theorien gehört, wie oft man sich am Tag die Zähne putzen sollte, aber was stimmt denn nun wirklich. Muss ich mir überhaupt jeden Tag die Zähne putzen?

Und welche Zahnpasta ist denn die "Beste" ?

Was kann ich tagsüber zwischendurch zum Zähne reinigen nehmen, außer Zahnpflegekaugummis?

Antwort
von MarvinCFC, 38

morgens und abends. Ich nehme immer die von Ajona da es kein sorbitol (zuckerzusatzstoff) hat. Kannst immer zahnseide dabei haben und zwischen durch benutzen.

Antwort
von Paguangare, 34

Du musst dir überhaupt nicht die Zähne putzen, es ist deine Entscheidung. Üblich sind 2 - 3 mal am Tag, jeweils nach den Mahlzeiten. Zahnärzte empfehlen gerne die zusätzliche Verwendung von Zahnzwischenraumbürsten und Zahnseide.

Antwort
von Lina54, 39

Zahnärzte empfehlen immer Aronal und Elmex. Für die Reinigung zwischendurch, wenn Zähneputzen nicht möglich ist, eignen sich Mundspülungen. Die gibts auch in kleinen Fläschchen in Reisegröße zu kaufen.

Antwort
von abcvogel, 24

Also ich putze meine Zähne immer abends und hatte noch nie probleme diesbezogen :)

Expertenantwort
von OralB, Business, 6

Hallo IngeKessel95,

vielen Dank für deine Frage.
Um deine Zähne gründlich zu putzen, solltest du zweimal täglich für zwei Minuten deine Zähne putzen und Zahnseide verwenden. Mit einer elektrischen Zahnbürste lassen sich deine Zähne am besten putzen, da sie Plaque gründlicher entfernen können als eine herkömmliche Handzahnbürste. Plaque oder Zahnbelag ist eine klebrige, farblose Ablagerung von Bakterien, die sich ständig auf der Zahnoberfläche bildet. Zusätzlich hilft eine hochwertige Zahncreme mit Fluorid die Entwicklung von Zahnstein zu verhindern und Zahnfleischproblemen vorzubeugen.
Kaugummi allein kann zwar nicht eine gründliche Mundpflege ersetzen, aber vor allem auf Reisen eine kurzfristige Alternative darstellen. Wenn du dich auf einer Reise befindest und Essen sowie Wasser knapp sind, macht es Sinn, eine Packung zuckerfreien Kaugummi dabei zu haben. Auf Flugreisen kann dein Mund austrocknen, was Karies fördert. Kaugummi kauen regt die Speichelbildung an und hilft so dabei, überschüssige Bakterien auszuspülen.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.

Viele Grüße
Prof. Dr. Rössler

Antwort
von Mainsoks, 35

Morgens und abends und ich nehm immer die günstigste, außer meine Weisheitszähne keine Probleme top zustand Sagt der Zahndoc, gibt so Luxus Zahnpasta für hunderte Euro... Wers braucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community