Frage von amrita1, 71

Wie öle ich Oma's alte Kaffeemühle?

Liebe Community,

ich habe noch eine alte hölzerne Kaffeemühle aus Oma's Zeiten, die jetzt beim mahlen quietscht, ich würde sie gerne ölen, kenne mich da aber leider nicht mit aus. Macht es Sinn ein Pflanzenöl zu nehmen und wenn ja, was muss ich tun, damit das Öl nicht solange am Mahl-gut klebt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Barbara58, 56

Kommt drauf an, wo sie quietscht. Am Mahlwerk (Metall) Nähmaschinenöl, das verharzt nicht. Ansonsten neutrales Olivenöl. Das macht dem Kaffee nix.


Kommentar von amrita1 ,

Ja, danke, es ist am Mahlwerk.

Antwort
von Odenwald69, 48

blos nicht ölen das ist normal

Antwort
von JoachimWalter, 45

Ich würd die nicht ölen, das Quietschen ist doch herrlich unnormal heutzutage!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten