Frage von creambby, 25

Wie nimmt man richtig/gesund zu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ashoka26, 12

Also einfach so zu zunehmen ist gar nicht so einfach, kenne das. Bin selbst Hardgainer d.h. mein Stoffwechsel verbrennt alles im nu. Bin sehr schlank gewesen schon immer. Mit Sport, Kampfsport und Kraftsport habe ich jetzt paar Kilo Muskelmasse auf die Rippen bekommen und fühle mich auch besser, gesünder und selbstbewusster. Da ich seit lebzeiten Vegetarier bin, halten für meine Glykogenspeicher Haferflocken, Müsli, Nudeln, Reis und Kartoffeln her. Für den Muskelaufbau  wird ca. 1,5g Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht benötigt, dies liefert mir hauptsächlich Magerquark, Soyamilch, Joghurt, Tofu, Linsen und Bohnen. Von Eiweißshakes und anderen Präparaten halte ich eher Abstand, weil dies auf Dauer die Leber und Nieren schädigt, kann man mal machen wenn man zeitlich nicht so viel Futtern kann, sollte aber nicht über mehrere Monate in Folge genommen werden. Des Weiteren viel grünes Gemüse essen - Kohl, Brockoli usw. Gesättigte Fettsäuren nicht übermäßig konsumieren lieber ungesättigte Fettsäuren - Nüsse, Avocados usw. Zunehmen ohne sportliche Aktivität davon kann ich dringend abraten - wird dir auch jeder gute Sportmediziener sagen. Hauptaugenmerk sollte bei dir - auch als Mädel - der Muskelaufbau sein. Keine Angst, wenn du jetzt mit Kraftsport anfängst bekommst du nicht auf einmal die Monstermuskeln und siehst auf einmal männlich aus. Mit gezieltem Muskelaufbau wirst du fitter, bekommst mehr Masse und damit mehr Gewicht. Ist ein langwieriger Prozess aber wenn du diszipliniert genug bist hast du nach 6-8 Wochen erste Erfolgserlebnisse auf der Wage... ;) Ich empfehle zum Anfang zwei bis drei Mal die Woche einen Ganzkörperplan mit Hauptaugenmerk auf die Großen Muskelgruppen: Beine, Oberer-/UntererRücken, Brust & Bauch - Hilfs-/Stabilitätsmuskeln (Bizeps, Trizeps, Schultern usw.) werden automatisch mittrainiert. Zwischen den Trainingseinheiten sollten mindestens 48std liegen damit sich die Muskeln erholen und wachsen können, denn nur in der Ruhephase regenerien sie sich. Nicht mit Muskelkater trainieren, dadurch werden die MikroMuskelfaserrisse weiter aufgerissen und die Leistung geht immer weiter runter.
In allen Fitnessstudios und Vereinen kann man ein oder mehrere Trainingseinheiten umsonst machen.
Einkaufen tue ich auch nur in günstigen Supermärkten, Gemüse muss nicht unbedingt Bio sein - ist schön und gut aber zu teuer auf dauer. Um allemöglichen Vitamine und Mineralien zu bekommen mache ich mir fast jeden Tag einen Gemüse-/obstsaft - schmeiße einfach Karotten, Kohl, Orangen, Ingwer usw. in Entsafter oder Shaker.
Wünsche dir viel Spaß beim gesunden Zunehmen! ;) 
Lass hören wie's läuft!

Kommentar von creambby ,

Danke für deine lange Antwort :) ich werde es auf jeden Fall versuchen:D

Antwort
von Angel1907, 25

Wenn du schon stärker aussehen willst, dann kannst du Muskelmasse aufbauen, Muskel ist schwerer als Fett oder du isst einfach mehr süßes als sonst, kann dir leider nicht ganz sagen ob das mit Süßigkeiten gesund ist. LG

Antwort
von User6422, 9

Zunemen?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community