Frage von Butterblume1012, 70

Wie nimmt man mit erfolg ab?

Ich (14) fühle mich nicht wohl mit meinem Gewicht. ich bin 1,60 groß und wiege 52kg. Das ist jetzt nicht dieses typische Mädchen "Ich bin fett!!Ich muss unbedingt abnehmen" Drama. Mann sollte sich einfach wohlfühlen und ich tue es nicht. Auch wenn es sich nicht viel anhört, bei mir setzt fett an doofen Stellen wie Hintern/Hüfte Beine und Gesicht an, meine Arme sind dafür aber komischcerweise mega dünn.Aber aufjedenfall hab ich es schon öfters versucht auf Süßes, Chips und so zu verzichten, was ich eigentlich auch kann, aber meine Mutter kauft sowas halt immer ein und hält es mir praktisch unter die Nase und ich kann dann nicht nein sagen, vorallem nicht weil dann sofort so ein kommentar wie "willst du jetzt etwa abnehmen?!" ich kann aber meinen Eltern nicht sagen, dass ich abnehmen möchte....weil sie das nicht verstehen. ich hab dann abends manchmal angefangen Liegestützen Wandhocken und so was gemacht, aber ich vergesse es oft und langfristig ist das auch nichts für mich. Ich bin jetzt schon mega frustiert und geh aus dem Grund auch nicht gerne ins Schwimmbad ( und weil ich da ungeschminkt bin....hehe...) Habt ihr vielleicht ein paar effektive Tricks und ideen wie ich erfolgreich abnehmen könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 14

Herzlichen Glückwunsch dein Körper verändert sich zu einer richtigen Frau und zu der gehört eben auch ein bisschen Speck an Hintern und Hüften ;) Du bist erst 14, solltest bei deinem Gewicht überhaupt nicht abnehmen und dich lieber so akzeptieren lernen wie du bist. Gerade jetzt während der Pubertät beginnt dein Körper sich zu verändern, vom Kindlichen zur Frau und da wird eben "Fett" an den dafür vorgesehenen Stellen geschoben damit du eben die Figur bekommst (die Tailie wird geformt, die Brust, die Hüfte, der Po usw) die man als Frau einfach hat bzw. haben sollte (magere Mädels/Frauen mag nun wirklich niemand..... nur Hunde spielen mit Knochen!). 

Antwort
von Sophilinchen, 30

Vielleicht ist das einfach deine Figur...52 kg klingt jetzt echt nicht so viel! 

Du musst ja nicht komplett auf Süßes verzichten,iss einfach weniger davon und fertig.Und hey...du bist echt nicht zu dick mit 52kg!

Kommentar von Butterblume1012 ,

ich weiß...ich find mich ja auch nicht dick, ich weiß auch dass ich es nicht bin, aber trotzdem fühl ich mich nicht wohl in meiner Haut... 

Kommentar von Sophilinchen ,

Wir können gerne tauschen;) Ich bin viel zu dünn,und egal was ich mache,ich nehme nicht zu.

Du brauchst einfach mehr Selbsbewusstsein glaub ich...

Antwort
von Dinodono, 24

Schnell abnehmen geht indem du kaum noch etwas isst. Hör erst auf abzunehmen wenn du deine Rippen erkennt

Kommentar von Butterblume1012 ,

wtf  das meinst du doch nicht im ernst?! und wenn ich dann wieder etwas mehr esse nehme ich das doppelte zu (jojo effekt) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community