Frage von batuhanoz, 32

Wie nimmt man gut und schnell ab (Urlaubs Figur)?

3 Wochen

Antwort
von skyberlin, 23

Indem man/frau sowenig Kallorien zu sich nimmt, wie möglich.

Das kann aber auch schädlich sein und krank machen.

googeln + Ernährungs-/Bewegungsberatung.

Viel Erfolg!

Antwort
von xlilb0yka, 21

Abnehmen funktioniert nur mit einem Kaloriendefizit : mehr Kalorien am Tag verbrennen, weniger Kalorien zu sich nehm, heißt also Kalorien verbrennen (Sport), Kalorienarm ernähren(Obst, Salat, Lachs, Pute, usw)

Kommentar von skyberlin ,

Dass Lachs kalorienarm ist mit  ~ 200 Kkal/100 g ist mir unverständlich.

Kannst Du das erklären?

Kommentar von xlilb0yka ,

Ja lachs gehört da nicht hin, mein fehler, habe kurz davor einen Thread beantwortet wie man zunimmt :D

Kommentar von xlilb0yka ,

Dennoch würde ich den Schwerpunkt eher auf das Kalorien verbrennen setzen, sonst wird es ziemlich ungesund wenn du dich totmagerst.

Antwort
von Dasrayy, 23

viel Sport machen - Trinken wichtig!

auf die Ernährung achten.

Antwort
von colagreen, 7

Wenn du jeden Tag nur 1 Scheibe Brot und 1 Apfel isst, dann nimmst du in 3 Wochen 12 kg ab.

Kommentar von batuhanoz ,

Aber ist das den zu schaffen ich mein kippt man nicht um ? weil ich will ja auch noch weiterhin gut aussehen dabei, also nicht so viele Vitamine damit vernachlässigen

Kommentar von Asperergia ,

.......das ist eine schlechte Rat ! Wen sie das macht - dan bald landet sie in psychiatrische klinik auf Anorexie Station ! 

Antwort
von batuhanoz, 13

So als erstes mal Bedanke ich mich bei euch für die Antworten, aber muss dazu auch sagen ich bin Kampfsportler seit 10 jahren und gehe so gut wie 4 mal die Woche ins Fitnes Studio, nur meine Frage war um es etwas Präziser auszudrücken, habt uhr ein Ernährungs-plan den ihr hier rein schreiben könnt oder was ihr so isst um fit auszusehen muss nämlich nur noch 5 kilo abnehmen hab einen Kampf deshalb ist es wichtig schnell die Kilos weg auch zu kriegen.?

Kommentar von skyberlin ,

Weniger Kalorien, aber die Zufuhr von Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen NICHT vernachlässigen. Kannst Du alles googeln oder einen Sportarzt fragen.

Kommentar von skyberlin ,

Weniger Kalorien, aber die Zufuhr von Vitaminen, Proteinen und
Mineralstoffen NICHT vernachlässigen. Kannst Du alles googeln oder einen
Sportarzt fragen.

Tendenziell wenig Fett und Fleisch essen,
Gemüse und Salate nach Kalorien, Milch und Milchprdukte nach Kalorien,
wobei Milchprdukte gute Proteinlieferanten sind. Ersatz: Sojaprodukte.
Obst nach Kalorien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten