Frage von DukeSilver, 31

Wie nennt mann die Singsangmäßige Art eine Messe zu lessen ( Katholisch)?

An vielen Stellen in der Katholischen Messe verliest der Priester in einr singsangmäßigen Stimme bestimmte formeln. Wie nennt man diese Art desVorlesens/Vortragens?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThommyHilfiger, 19

Liturgie

Kommentar von DukeSilver ,

Gibt es keine Fachbegriff für den Singsang der katholischen Liturgie? Ich meine Liturgie alleine ist ja ein deutlich weiterer Begriff, der den Ablauf der gesammten Messe beschreibt.

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Das Wechselgebet (Anrufung) das von der Gemeinde jeweils gleich beantwortet wird, nennt man Litanei...

Antwort
von newcomer, 12

Amt ?

Kommentar von newcomer ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Amt_(Liturgie)

Amt, auch Heiliges Amt, ist in der katholischen Kirche die volkstümliche Bezeichnung für eine Form der heiligen Messe und bezeichnete die Hauptmesse einer Pfarrgemeinde an Sonn- und Feiertagen, die sich durch gesungene Elemente (Missa cantata) von der stillen, „gelesenen“ Messe (Missa lecta) unterschied. Amt ist die Übersetzung von lateinisch (summum) officium ‚(höchster/s) Dienst‘, ‚Amt‘, entsprechend griechisch λειτουργίαleiturgía ‚öffentlicher Dienst‘, aus λαός/λειτόςlaós, leitós ‚Volk‘, ‚Volksmenge‘ und ἔργονérgon ‚Werk‘, ‚Dienst‘ (Liturgie).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community