Frage von Ovechkin, 31

Wie nennt man Nahrungsmittel die KEINEN industriellen Prozess durchgangen sind?

z.B. Kartoffeln vom Feld. Kann man sich nur von solchen Nahrungsmittel ernähren ?

Antwort
von Kapodaster, 14

Meinst du unverarbeitete Nahrungsmittel?

Dazu würden dann frische Früchte, Gemüse, Pilze und Getreide gehören, außerdem Eier und frische Milch sowie frisches Fleisch, Fisch und Geflügel. Davon kann ein Mensch leben.

Antwort
von Jenny6654, 17

Man kann sich instinktiv ernähren bzw rohkosternährung

Google das mal

Kommentar von DietmarBakel ,

Interessant!

Kommentar von Jenny6654 ,

Gern :) in einem persönlichen Gespräch hatte ich das natürlich mehr erläutert aber das hätte hier wahrscheinlich den Rahmen gesprengt :)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 8

Karotten Kartoffeln Zwiebeln kürbis bio obst und gemüse

Antwort
von sozialtusi, 16

Es wäre sogar am gesündesten, sich von unverarbeiteten Lebensmitteln zu ernähren ;)

Antwort
von lamarle, 5

Ja, natürlich ; ))

Ich esse seit Jahren kaum Fertigprodukte. Gemüse kommt zum allergrößten Teil aus dem Garten, Eier vom Bauernhof, Fleisch direkt vom Erzeuger. Leider fehlt mir die Zeit, Brot und andere Backwaren selbst zu backen. Milchprodukte nehme ich nur "Natur", also Joghurt und Quark ohne Zusatzstoffe, ungesalzene Butter, kalt gepresstes Öl. Obst kaufe ich im Bioladen.

Antwort
von DietmarBakel, 11

Wenn nicht, könntest Du hier nicht schreiben. Dann gäbe es Dich überhaupt nicht.

Steinzeit und noch länger - überall Vorfahren, die Nestle nicht kannten und irgendwie doch "überlebten".

Gruß Dietmar

PS "Naturprodukte"

Antwort
von GTH2014, 6

One way food nennt man das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten