Frage von User99999999, 27

Wie nennt man es für Labels, Marken, Designer... auf Veranstaltungen Schmuck, Mode o.Ä. zu tragen ?

Hey, also ich weiss, dass es grade in höheren Kreisen vorkommt, dass bekannte Labels, Designer ect. ihre Produkte den VIPs und Gästen geben um sich selbst darzustellen. Zum Beispiel wird Dame X angeboten eine teure Kette auf der Gala zu tragen, um den Designer XY zu repräsentieren. Oder zum Beispiel Armani bietet Schauspieler YZ an auf der Oskarverleihung seinen neusten Anzug zu tragen und zur Schau zu stellen. Wie nennt man das, gibt es dafür einen Begriff ?

Vielen Dank :)

Antwort
von ArbeitsFreude, 5

Natürlich hat gadus Recht.

Der Begriff speziell jedoch heisst offiziell "Celebrity endorsement",

denn Celebrities sind bekannte Persönlichkeiten und endorsement bedeutet wörtlich "sich was auf den Rücken schreiben" (das ist das, was die Celebrities dann gegen Geld tun) bzw. "für etwas einstehen".

Übrigens: "in Wirklichkeit" ist und bleibt das natürlich Schleichwerbung. Du schreibst zu Recht "...in höheren Kreisen..." denn: in WIRKLICH HOHEN Kreisen ist man sich für Schleichwerbung auch dann zu fein, wenn es Celebrity Endorsement heißt:)

Antwort
von tvdxpll, 13

Advertising? Würde ich jetzt mal sagen haha

Antwort
von gadus, 6

"Product Placement" Hoert sich auch besser an als "Schleichwerbung".      LG   gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten