Wie nennt man eine solche Figur oberflächeninhalt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bild 1, und Bild 2 Abbildung b sind prismen.

Wenn du diese um 90° zur Seite drehst, hast du eine Grundfläche (in form eines L) und die senkrechten Seiten sind alle parallel und gleich lang.

Bei Bild 2 c) solltest du versuchen dieses in 2 Körper zu teilen.

Beispiel:

  • Oberer Teil mit der Höhe 1/3*c (Prisma),
  • Unterer Teil mit der Höhe 2/3*c (Quader)

Wenn du den Oberflächeninhalt von 2c (Prisma + Quader) berechnest, musst du aufpassen, dass die Fläche, welche beide Teile verbindet nicht berücksichtigt wird.

d.h. Oberfläche von Körper = Oberfläche Prisma + Oberfläche Quader - 2* Grundfläche Prisma

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung